Brandenburg a. d. Havel, Deutschland

Collage Stadtansichten Brandenburg a. d. Havel
Stadtansichten Brandenburg a. d. Havel

Die "historische Chur- und Hauptstadt der Mark" hat dem Bundesland Brandenburg nicht nur den Namen gegeben, sondern seit mehr als 1000 Jahren auch die Entwicklung der gesamten Region entscheidend beeinflusst. Viele sakrale und profane Bauten in den drei historischen Stadtkernen sind steinerne Zeugen dieser bedeutenden Vergangenheit. Die junge Fachhochschule Brandenburg, das moderne Technologie- und Gründerzentrum und das CulturCongressCentrum sind nur einige Beispiele dafür, dass die kreisfreie Stadt mit ihren etwa 73.000 Einwohnern auch zukünftig ihre oberzentrale Funktion erfüllen wird. Die Partnerschaft mit Kaiserslautern wurde 1988 gegründet, ein Jahr vor dem Fall der Mauer.
Kontaktdaten
Kontakt
Frau Schmitt
12. OG / 1223
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 4336
  • 0631 365 - 4339
  • E-Mail