• 8 /
    13°C

    19. Okt 2019
Kaiserslauterns Rathaus und Stifstkirche von oben
Ausländer, Geflüchtete und Migranten

In Kaiserslautern leben Menschen aus mehr als 150 Nationen friedlich zusammen. Zahlreiche Organisationen aus allen gesellschaftlichen Bereichen sind bestrebt, allen, die neu in Kaiserslautern angekommen sind, einen bestmöglichen Start ins neue Leben zu ermöglichen.

Innerhalb der Stadtverwaltung sind primär die Ausländerbehörde, der Integrationsbeauftragte sowie das Projektbüro für Integration und Interkulturelle Angelegenheiten mit dem Thema befasst, deren Mitarbeiter gerne mit Auskunft zur Verfügung stehen.

Weitere wichtige Ansprechpartner sind die Mitglieder des Beirats Migration und Integration.

Speziell um die Belange der US-amerikanischen Bürgerinnen und Bürger kümmert sich das Deutsch-Amerikanische Bürgerbüro. Rund ums Thema Europäische Union berät das Europa-Direkt-Informationszentrum.

Für alle Neubürgerinnen und Neubürger hat das Bürgercenter zudem eine hilfreiche Broschüre zusammengestellt.

Kontakt
Projektbüro Integration und Interkulturelle Angelegenheiten
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren oder etwas spenden? Dann schreiben Sie eine Mail oder rufen Sie uns an.
Kontakt
Projektbüro Integration und Interkulturelle Angelegenheiten
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren oder etwas spenden? Dann schreiben Sie eine Mail oder rufen Sie uns an.