Klimawandel(anpassung)

Informationsflyer zur Veranstaltung Gebäudebegrünung.

Aktuelles:

Kostenlose Beratungs-Hotline
Fragen zur Dach-, Fassaden oder Garagenbegrünung?
Lassen Sie sich jetzt beim Bundesverband GebäudeGrün kostenlos beraten!

bis zum 29. Feburar 2024

Berater: Stefan Zeller (Bundesverband GebäudeGrün)
         im Auftrag des Referates Umweltschutz

 

Hotline-Nummer: 0681-9880570

weitere Informationen


Klimawandel und Klimawandelfolgen sind  bereits seit geraumer Zeit ein heiß diskutiertes Thema in der Gesellschaft und stellen nicht nur Länder, sondern vor allem auch die Städte, Kreise und Kommunen immer häufiger vor große Herausforderungen. Hitzeperioden, Trockenheit, Dürren, Starkregen oder auch Hoch- und Niedrigwasser sowie die steigende Eintrittswahrscheinlichkeit solcher extremen Wettereignisse haben ein Umdenken in vielen Bereichen anthropogenen Handelns deutlich gemacht. Immer mehr rückt das Ziel einer nachhaltigen, klimagerechten Stadtentwicklung in den Fokus der kommunalen Planung.

Doch was bedeutet der Klimawandel konkret für die Stadt Kaiserslautern?  Wie wird mit den Klimawandelfolgen umgegangen? Welche Schritte werden in unserer Stadt gegangen, um diesen zu begegnen? Wie verhalte ich mich als Bürger im Falle von Extremwetterereignissen? Und wie kann ich auch meinerseits einen Beitrag zur Anpassung leisten? – Informationen zu all diesen Fragen finden Sie hier.

 

Rund um den Klimawandel in Kaiserslautern

Bildrechte

  • Bild Die Stadt als Akteur: © pixabay; Peggy und Marco Lachmann-Anke
  • Bild Hitze: © Pixabay
  • Bild Klimaanpassungskonzept: © Pixabay
  • Bild Klimaanpassungsmaßnahmen: © Pixabay
  • Bild Klimawandel "Mitmachen": © Gerd Altmann; pixabay
  • Bild Klimawandel in Kaiserslautern: © pixabay
  • Bild Starkregen: © pixabay
  • Bild Veranstaltungen und Aktuelles: © pixabay

Die Aktivitäten im Bereich der Klimaanpassung stellen nur einen Handlungsbereich im Streben der Stadt nach mehr Nachhaltigkeit dar.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Thema Nachhaltigkeit in der Stadt Kaiserslautern sowie den Klimaschutzaktivitäten der Stadt.