• 8 /
    20°C
    ,
    23. Sep. 2018
Illegaler Müll

Der Umweltschnelldienst (USD) bei der unteren Abfallbehörde kümmert sich um die illegal entsorgten Abfälle in Feld und Flur und auch in den Wohngebieten.

Ziel ist die schnellstmögliche Räumung und Entsorgung der Abfälle. Gelingt die Ermittlung des Täters, so werden Verfahren nach dem Ordnungswidrigkeitsgesetz eingeleitet und ggf. Bußgelder verhängt.

 

Sollten Sie illegal abgelagerten Abfall im Stadtgebiet sehen, melden Sie dies bitte der Umwelthotline unter der Tel.nr 0631/365-4444 oder unter der 0631/ 365-4824.

Gartenabfälle richtig entsorgen

Gartenbesitzer die ihre Gartenrückstände unbesorgt im Wald abladen, handeln ordnungswidrig und können mit einem Bußgeld geahndet werden.

Den meisten mag ihr Fehlverhalten gar nicht bewusst sein. Das Forstamt Kaiserslautern sowie die Untere Abfallbehörde der Stadtverwaltung Kaiserslautern sehen dringend Aufklärungsbedarf. Denn immer häufiger finden sich illegale Abladestellen im Wald.

Die Stadt Kaiserslautern hat zusammen mit dem Landesforsten Rheinland-Pfalz einen Informationsflyer erstellen, indem sie nützliche Informationen zur richtigen Entsorgung von Grünschnitt finden.

Referat Umwelt

Standort
Referat Umweltschutz
Lauterstraße 2
Rathaus Nord (Eingang Lauterstraße)
67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 1150
  • 0631 365 - 1159
  • E-Mail
  • Webseite
  • Öffnungszeiten
  • Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr

Referat Umwelt

Standort
Referat Umweltschutz
Lauterstraße 2
Rathaus Nord (Eingang Lauterstraße)
67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 1150
  • 0631 365 - 1159
  • E-Mail
  • Webseite
  • Öffnungszeiten
  • Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr