Kirchen

Panoramaaufnahme im Inneren der Stiftskirche
© view - die agentur

Stiftskirche

Auch ohne Kirchenhistoriker zu sein, sieht man der Stiftskirche an, dass sie etwas Besonderes ist - vor allem Ihre "Schauseite" von der Marktstraße aus ist beeindruckend. Tatsächlich gilt sie als bedeutendste spätgotische Hallenkirche Südwestdeutschlands. Und das ist nur einer der Gründe, warum Sie ihr einen Besuch abstatten sollten…

zur Stiftskirche
Martinskirche aus der Vogelperspektive
© view - die agentur

St. Martinskirche

Die St. Martinskirche gilt als anschauliches Beispiel einer mittelalterlichen Bettelordenskirche. Erbaut Anfang des 14. Jahrhunderts als Konventskirche der Franziskaner, wurde sie bereits im 15. Jahrhundert erweitert und Ende des 18. Jahrhunderts durch die Franzosen endgültig aufgelöst. Heute dient sie als katholische Pfarrkirche.

zur St. Martinskirche
Außenaufnahme der kleinen Kirche
© Stadt Kaiserslautern

Kleine Kirche

Die Kirche am großzügig gestalteten Unionsplatz auf dem Rittersberg wurde zwischen 1711 und 1717 von der Lutherischen Gemeinde gebaut. Sie ist ein rechteckiger Bau ohne Seitenschiff und Chor. Heute ist sie eine beliebte Hochzeitskirche.

zur Kleinen Kirche