• 12 /
    16°C
    ,
    18. Jul 2019
Kaiserslauterns Rathaus und Stifstkirche von oben
Projektteam

Frau Disch baut für die Stadt Kaiserslautern ein Integrationsmonitoring auf. Aus einer großen Menge an Daten müssen die erkannt, bezogen und aufbereitet werden, welche für den Prozess der Integration in unserer Stadt von Bedeutung sind. Durch Indikatoren gestützt, sollen belastbare Aussagen und Prognosen hinsichtlich der Entwicklung und Bedarfe in der Integrationsarbeit abgeleitet werden können. Integrationsmonitoring ist Auskunftsstelle und gleichsam Basis für strategische wie politische Entscheidungen.

Das Engagement vieler Menschen als Ehrenamtliche, ist nicht nur im Bereich der Flüchtlingsunterstützung ein unbezahlbares, wertvolles Gut. Und gerade hier ist eine koordinierende Unterstützung von hoher Bedeutung. Mit dieser Aufgabe ist Frau Duran betreut. Das Qualifizieren von Ehrenamtlichen ist in der Ehrenamtskoordination hierbei ebenso wichtig wie die Förderung ehrenamtlicher Aktivitäten.

In der Öffentlichkeitsarbeit geht es im Projektbüro in erster Linie um den sinnvollen Einsatz der sozialen Medien. Sowohl die Internetseite, die Facebook-Seite und zukünftig eine App sollen zielgruppengerecht Informationen weitergeben als auch Kommunikation ermöglichen. Frau Duran setzt hierbei auf ein proaktives Handeln in den Kommunikationsprozessen.

 

Kaum ein Phänomen hat in den letzten Jahren die politischen Diskussionen, die Medien und institutionellen Ebenen bis heute so nachhaltig bestimmt und soziale Fragestellungen aufgeworfen, wie das Thema „Zuwanderung“ und „Integration“.

Dies erfordert entsprechende Reaktionen, eine nachhaltige Orientierung und Bereitstellung von Ressourcen.  In seiner Laufzeit soll das Projektbüro Antworten auf diese Herausforderungen finden und mit konkreten Schritten die kommunale Schlüsselaufgabe Integration zusammen mit den anderen Akteuren gestalten helfen. Die Leitung des Projektbüros unterliegt Alexander Pongrácz.

Kontakt
Projektbüro Integration und Interkulturelle Angelegenheiten
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren oder etwas spenden? Dann schreiben Sie eine Mail oder rufen Sie uns an.
Kontakt
Projektbüro Integration und Interkulturelle Angelegenheiten
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren oder etwas spenden? Dann schreiben Sie eine Mail oder rufen Sie uns an.