• 0 /
    2°C
    ,
    24. Feb. 2018
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Gemeinnützige Integrationsgesellschaft Kaiserslautern mbH (iKL)

Logo
Logo Gemeinnützige Integrationsgesellschaft Kaiserslautern mbH (iKL)

Name:
Gemeinnützige Integrationsgesellschaft Kaiserslautern mbH (iKL)
Forellenstraße 2
67659 Kaiserslautern


Kontaktdaten
• Forellenstraße 2
• 67659 Kaiserslautern
• 0631 71007-0
• 0631 71007-26
• info@gartenschau-kl.de
• www.gartenschau-kl.de

Gründungsdatum:
Die Satzung datiert vom 26. August 2008.
Die Gartenschau wird seit 01. Oktober 2008 von der Gemeinnützigen Integrationsgesellschaft Kaiserslautern mbH (iKL) betrieben.

Zweck der Gesellschaft:
Die Gesellschaft betreibt und entwickelt unter anderem in einer Abteilung "Gartenschau" das anlässlich der Landesgartenschau 2000 errichtete und durch die Gartenschau Kaiserslautern (GSK) GmbH weitergeführte Ausstellungsgelände mit den Bereichen Neumühlepark, Schlachthof und Kaiserberg und weiteren Grünanlagen.

Stammkapital:
30.000 EUR

Gesellschafter:
Lebenshilfe Westpfalz e.V. (51%)
und die Stadt Kaiserslautern (49%)

Geschäftsführer im Berichtsjahr:
Herr David Lyle

Beteiligungsbericht
Kontaktdaten
Gemeinnützige Integrationsgesellschaft Kaiserslautern mbH (iKL)
Kontaktdaten
Gemeinnützige Integrationsgesellschaft Kaiserslautern mbH (iKL)