• 12 /
    15°C

    17. Okt 2019
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Anlieferungsverkehr in der Fruchthallstraße

Stadt richtet Ladezone ein

Kaiserslautern, 04.09.2013

Im Zuge der vorbereitenden Maßnahmen für die Straßenbauarbeiten in der Pariser Straße und der damit einhergehenden Umleitung des Verkehrs in die Fruchthallstraße, entfällt für Zulieferer die Möglichkeit der direkten Be- und Entladung in der Fruchthallstraße. Die Stadt Kaiserslautern richtet deshalb am kommenden Freitag, 6. September, in der Fruchthallstraße im Anschluss an die Betonelemente, die den Fußgängerweg zur Fahrbahn abgrenzen, eine Ladezone ein.

Alle anliegenden Geschäfte sind über die Maßnahme informiert. Die Stadtverwaltung hat im Vorfeld der Maßnahme mit den Betroffenen die Anlieferungsmöglichkeiten in einem persönlichen Gespräch geklärt. Sollten darüber hinaus aus Sicht der Geschäfte spezielle Anlieferungssituationen entstehen, kümmert sich die Stadtverwaltung individuell um Lösungsansätze.





Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern