• 13 /
    14°C

    24. Okt 2020
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Jazzbühne meets Brazilian Pop

Freitag, 09.10.2020, um 20:00 Uhr in der Fruchthalle

Kaiserslautern, 24.09.2020

„Jazzbühne meets Brazilian Pop“ heißt es beim ersten Konzert der Jazzbühne am Freitag, 09.10.2020, um 20:00 Uhr in der Fruchthalle.

Die Kultreihe der „Jazzbühne“ lädt zum ersten Konzert der Saison wieder zwei besondere Gäste ein. Zwei Gitarristen wie sie unterschiedlicher nicht sein können: auf der einen Seite der deutsche Blues- und Jazzgitarrist Tobias Langguth – auf der anderen die brasilianische Pop-Ikone Monica Tomasi. Monica Tomasi, Sängerin, Songwriterin und Produzentin, kommt aus Porto Alegre und gehört zu einer Generation die weiß, was sie zu sagen hat. Ihre Kompositionen sind modern, haben Persönlichkeit und ihr Stil bewegt sich leichtfüßig zwischen Pop und Samba. Mit populärer, aber intelligenter Kraft, die ihre Kompositionen charakterisieren, enthüllt sie im „Voice and Guitar“-Format das Herz des Songs – und das Herz der Sängerin. Kein Wunder, dass sie jahrelang mit der brasilianischen Kultfigur Nelson Coelho de Castro auf den Bühnen stand. Demgegenüber steht der erfahrene und solide Tobias Langguth. Mit Wurzeln im Blues und Jazz trat der geborene Karlsruher eine musikalische Weltreise über Hamburg, Köln, Rio de Janeiro und New Orleans an und rundete somit sein profundes Können mit außergewöhnlichen Erfahrungen ab. Gegensätze ziehen sich bekanntlich an – und so ist die Präsenz beider auf der Bühne höchst ansteckend und ihre Interpretationen sind alles andere als klischeehaft  – Brasilianischer Pop voller Leichtigkeit trifft auf den versierten, vielseitigen Jazz des Lautrer Trios der „Jazzbühne“.

Karten für 16,00 Euro, ermäßigt 11,00 Euro, gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstr. 14, Tel. 0631 365-2316; im Pop Shop Kaiserslautern, Tel. 0631 64725; Thalia Ticketservice, Tel. 0631 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 00), im Internet unter www.eventim.de und von zuhause aus mit ‚ticketdirect‘ über www.eventim.de. Auch telefonische Bestellungen sind möglich. Die Karten gehen Ihnen dann per Post zu.

Zur Veranstaltung



Autor/in: Referat Kultur - Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern