Morgige Stadtratsitzung abgesagt

Kaiserslautern, 15.03.2020

Die für morgen, 16. März 2020, geplante Stadtratsitzung wird auf Grund der am Freitag erlassenen Verfügung der Landeregierung abgesagt. Diese untersagt bis auf Weiteres Veranstaltungen, Sitzungen und Versammlungen ab 75 Personen, worunter auch die öffentliche Sitzung des Stadtrates Kaiserslautern fällt. Der Stadtvorstand prüft derzeit die Möglichkeit der Einrichtung einer Ferienkommission, um dringende Beschlüsse zur Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit der Stadtverwaltung fassen zu können.



Autor/in: Sandra Zehnle - Pressestelle

Aktualität unserer Pressemitteilungen

Liebe Leserinnen und Leser, die Informationslage rund um das Corona-Virus ändert sich permanent. Sie lesen hier eine Pressemitteilung, die unseren Wissensstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wiedergibt (siehe Datum). Wir können diese Texte nicht permanent auf dem neuesten Stand halten, sondern veröffentlichen bei Bedarf im Normalfall eine neue Pressemitteilung. Bitte schauen Sie also vorsichtshalber nach, ob es zu dem hier behandelten Thema etwas Neues gibt. Sie finden unsere neuesten Publikationen in dieser Übersicht.

Fokusthema: Corona-Virus

Die neueste Pressemitteilung
Riesenlob zum Abschluss
Impfzentrum stellte Betrieb zum 30. September ein – Standby-Betrieb bis Jahresende
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern