• 8 /
    10°C

    26. Sep 2020
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Bürgermeisterin unterstützt Spendenaktion von Lichtblick e.V.

Kaiserslautern, 10.12.2019

Zu einer ganz besonderen Spendenaktion rief Bürgermeisterin Beate Kimmel am vergangenen Samstag auf der Weihnachtsmarkt-Bühne am Altenhof auf. Dort hatte sich Christkind Vanessa Hocke eingefunden, um in den kommenden Stunden bei den Besucherinnen und Besuchern des Weihnachtsmarktes Spenden für ihren Verein Lichtblick e.V. zu sammeln. Begleited wurde sie dabei vom Vereinsvorsitzenden Jürgen Bohnert und dem Nikolaus, der an die kleinen Gäste Schokolade verteilte. Bürgermeisterin Beate Kimmel bedankte sich bei allen für das großes Engagement zum Wohle benachteiligter Kinder in Kaiserslautern. „Mit Ihrer Initiative bringen sie nicht nur Kinderaugen zum Strahlen, sondern sorgen auch für mehr soziale Gerechtigkeit in unserer Stadt“, meinte Kimmel. Das Begleitprogramm zur Spendensammlung gestalteten Auftritte der Musikschule Scarlett und der Tanzerlebniswelt der Tanzschule Metzger auf der Bühne am Altenhof. Anschließend ging es dort mit dem Zauberer Christian Femgen-Hein und seiner Show „Vorsicht!  - Frech gezaubert“ weiter, bevor der Auftritt der Band „Con Fuoco“ auf der Bühne am Stiftsplatz den Abschluss der Spendenaktion bildete.



Bürgermeisterin Beate Kimmel mit Christkind Vanessa Hocke und Jürgen Bohnert (r.) © Stadt Kaiserslautern

Autor/in: Sandra Zehnle - Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern