• 6 /
    10°C

    15. Dez 2019
Kaiserslautern bei Nacht
Integrierte Gesamtschule Goetheschule

Anzahl der Schüler: 530

Anzahl der Klassen: 19

Unterrichtszeiten:

Montag – Freitag: 07:50 Uhr – 13:00 Uhr

Weitere Beschreibung:

Führt zu allen Schulabschlüssen und Berechtigungen

In der Orientierungsstufe der IGS Goetheschule findet der Unterricht vorwiegend im Klassenverband statt. Auf die individuellen Unterschiede im Leistung- und Arbeitsverhalten wird durch geeignete Maßnahmen innerer Differenzierung eingegangen. Zusätzlich findet in beiden Jahrgängen eine Aufteilung in „Halbe Klassen“ in einem Drittel der Wochenstunden in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik sowie in einem weiteren Fach statt.

Die IGS Goetheschule führt ausschließlich bis Klasse 10. Kinder, die das Abitur anstreben, müssen nach der 10. Klasse in die Oberstufe der IGS Bertha von Suttner oder in die Oberstufe eines Gymnasiums wechseln.

Als wichtige Aufgabe sieht es die IGS Goetheschule an, das selbstständige Arbeiten der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Dazu dient insbesondere das Fach „Offenes Lernen“, das in der Regel von beiden Klassenleitern gemeinsam unterrichtet wird und in dem das Arbeiten in Projekten eingeübt wird. Selbstverantwortliches Lernen wird zunehmend Prinzip in allen Fächern.

Die Schule ist als Teamschule organisiert, das heißt, das Kollegium ist in Teilkollegien gegliedert, deren Mitglieder mit dem größten Teil ihrer Wochenstunden in einem Jahrgang eingesetzt sind.

Eine wichtige Rolle im Zusammenleben der Schülerinnen und Schüler in der Klasse spielt der Klassenrat. Diese Einrichtung dient dazu kleinere Probleme innerhalb der Klasse eigenverantwortlich zu lösen.

Hier werden Vorhaben besprochen wie Klassenfahrten und Jahrgangsfeiern, sowie „Außerschulische Lerntage“ vorbereitet und geplant (Besichtigungen, Betriebserkundungen, Museumsbesuche…). Im Klassenrat lernen die Schülerinnen und Schüler demokratischen Umgang miteinander.

Ab der 7. Klasse setzt in der IGS Goetheschule die äußere Leistungsdifferenzierung ein und zwar in Englisch und Mathematik. Ab der 8. Klasse wird zusätzlich in Deutsch und ab der Klasse 9 auch in Chemie und Physik differenziert. Alle Differenzierungsfächer werden auf zwei Niveaus (Grund- und Ergänzungskurs) unterrichtet.

Das Wahlpflichtfach (Neigungsdifferenzierung) wird ab der 6. Klasse angeboten. Hier können die Schülerinnen und Schüler zwischen Französisch, Darstellendes Spiel, Naturwissenschaften/ Ökologie, Sport, Arbeitslehre und Kommunikation/ Medien wählen.

Als Schwerpunktschule bietet die IGS Goetheschule auch die Möglichkeit, Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf zu unterrichten.

Sprachen:

5. Klasse Englisch

6. Klasse Französisch

Angebote:

  • Arbeitsgemeinschaften mit unterschiedlichen Schwerpunkten für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen
  • Hausaufgabenbetreuung für Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrganges
  • Schulinterne LRS-Förderung in den Jahrgängen 5 und 6
  • Comenius Schulpartnerschaft
  • Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

- Schulsozialarbeit

Öffentliche Verkehrsmittel:

Linie 104

 

IGS Goethe Schule
IGS Goethe Schule
Kontakt
Schulleitung:
Direktor Jochen Floeter
Goethestraße 35
67655 Kaiserslautern
Öffnungszeiten
Sekretariat
Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr

Kontakt
Schulleitung:
Direktor Jochen Floeter
Goethestraße 35
67655 Kaiserslautern
Öffnungszeiten
Sekretariat
Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr