Tourismus

WILLKOMMEN ZURÜCK...

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die Tourist Information ist wieder geöffnet und wir freuen uns sehr darüber, Sie persönlich beraten zu dürfen.

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 14:00 Uhr

Mit herzlichen Grüßen        

Ihr Team der Tourist Information


 

Herzlich Willkommen in Kaiserslautern, einem schönen Stück Pfalz!

Unsere inmitten des Naturparks Pfälzerwald malerisch gelegene Stadt zieht mit attraktiven Freizeit-, Sport- und Einkaufsmöglichkeiten nicht nur Wanderer und Fußballfans an. Sie bietet vielfältige Ausflugsziele, Museen, Lokale & Gaststätten und eine äußerst belebte Innenstadt. Zahlreiche Informationen zur Anreise, zu Unterkunftsmöglichkeiten von der Ferienwohnung bis zur Suite, Besichtigungstouren oder Tagungsstätten halten wir für unsere Gäste auf den folgenden Seiten abrufbereit. Über tägliche Veranstaltungen und Events informiert Sie jederzeit unser Online-Veranstaltungskalender!


Aktuelle Informationen (Stand 24.11.2021)

 
  • Einzelhandel ist geöffnet ohne Einschränkung
  • Innengastronomie ist geöffnet mit 2G
  • Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und ähnliche Einrichtungen - 2G  
  • Museen und Ausstellungen - 2G im Innenbereich
  • Tierparks und botanische Gärten - 2G im Innenbereich
  • Kultureinrichtungen (Theater, Kino, etc.) - 2G
  • Veranstaltungen im Innenbereich - 2G
  • Veranstaltungen im  Außenbereich mit festen Plätzen - 2G
  • Hallenbäder - 2G

Geimpften und Genesenen gleichgestellt sind Kinder bis drei Monate nach Vollendung ihres 12. Lebensjahres. Ebenfalls gleichgestellt sind Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies durch ein ärztliches Attest nachweisen. Sie benötigen allerdings einen Testnachweis. Auch Minderjährige, die nicht geimpft oder genesen sind, haben mit Testnachweis Zugang. 

Bitte informieren Sie sich direkt bei den Einrichtungen, die Sie besuchen möchten, inwieweit es zu Einschränkungen kommen kann.

Die aktuell geltende Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz finden Sie hier.
 
Man sieht eine Frau im Kostüm, die sich rückwärts auf ein Hotelbett fallen lässt.
© fotolia

Hotel, Ferienwohnung oder doch Pauschalangebot? Fertig geschnürt oder individuell zusammengestellt? Sie haben die Wahl und finden hier alle Angebote.

Man sieht den Fisch, der Wasser spuckt. Eine der vielen Figuren am Kaiserbrunnen.
© Stadt Kaiserslautern

Für ein erstes Kennenlernen der Stadt bietet die Tourist Information ganzjährig attraktive Führungen zu festen Terminen für Einzelgäste an. Auf Wunsch vermitteln wir für Gruppen auch Gästeführerinnen und Gästeführer zu individuellen Terminen.

Teehaus am großen Teich im Japanischen Garten. Eine kleine Steinbrücke führt über den See.
© Stadt Kaiserslautern

Wie gut kennen Sie die Stadt? Wir haben für Sie viele sehenswerte Ecken und Plätze von Kaiserslautern zusammengetragen. Vom St. Martinsplatz über den Kaiserbrunnen und die Gartenschau bis hin zur Burg Hohenecken und dem Japanischen Garten.

Zwei Frauen vor dem Kaiserbrunnen
© Stadt Kaiserslautern

Auf die Historie der Barbarossastadt weist ihr Name hin, auf ihre Internationalität der Spitzname 'K-town', den die Amerikaner geprägt haben. Und Kaiserslautern hat noch viele weitere Gesichter: Welches möchten Sie als Erstes 'Entdecken & Erleben'?

Eine Frau und ein Mann mit einem Rucksack auf dem Rücken stehen am Vogelwoog und schauen auf den See.
© Pfalz.Touristik e.V., Dominik Ketz

Wasserreiche Täler, sanfte Hügel, romantische Wiesen und der Pfälzerwald, das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands, laden zur Bewegung an der frischen Luft ein. Ob zu Fuß, per Rad oder auch bei einer Partie Golf.

Der Rittersaal ist mit seinen bläulich-roten Wänden und den goldenen französischen Zweililien leicht mittelalterlich angehaucht.
© Villa Denis

Wer einen Standort für eine Tagung auswählt, hat auf zahlreiche Aspekte zu achten: Verkehrsanbindung, zentrale Lage, geeignete Tagungsstätten, Freizeitmöglichkeiten, Atmosphäre, Preis-Leistungs-Verhältnis, Equipment…Sehr schnell leuchtet da ein, dass Kaiserslautern geradezu perfekt geeignet ist!

Die Weinfelder von Frankweiler in der südlichen Weinstraße
@ view - die agentur

Eingebettet ist Kaiserslautern in eine der spannendsten Urlaubsregionen Deutschlands. Nicht umsonst wird die Pfalz als 'die Toskana Deutschlands' bezeichnet. Tatsächlich könnte man sich beim Anblick von Feigen-, Orangen- und Zitronenbäumen ganz nah am Mittelmeer wähnen.