Literaturfestival 2019 - Kaiserslautern
ENGLISH
  • 22 /
    29°C
    ,
    23. Jul 2019

Literaturfestival 2019

Di., 29.01.2019
bis So., 03.02.2019

PDF

Ort

Über die Veranstaltung

Aus Anlass 180 Jahre Stadtbibliothek Kaiserslautern
– Älteste öffentlich finanzierte Bibliothek Deutschlands.
In Kooperation mit der ZukunftsRegion Westpfalz e. V.


Eröffnung Literaturfestival am Dienstag, 29.01.2019,
19:00 Uhr, Lesung und Ausstellungseröffnung
Scheune des Theodor-Zink-Museums

Dienstag, 29.01.2019
Texte der Else Lasker-Schüler-Preisträger
Schauspieler des Pfalztheaters:
Hannelore Bähr, Rainer Furch, Oliver Burika, Sophia Hahn
19:00 Uhr, Lesung und Ausstellungseröffnung
Scheune des Theodor-Zink-Museums

Mittwoch, 30.01.2019
Überraschungsveranstaltung
für Kinder und Jugendliche
15:00 Uhr, Lesung, Stadtbibliothek
Nähere Informationen werden rechtzeitig in der
Tagespresse sowie unter www.kaiserslautern.de bekannt gegeben.

Mittwoch, 30.01.2019
"Nachtleuchten"
Cecilia Maria Barbetta
20:00 Uhr, Lesung, Scheune des Theodor-Zink-Museums

Donnerstag, 31.01.2019
"God's Kitchen"
Margit Ruile
14:00 Uhr, Lesung für Jugendliche ab 14 Jahren,
Thalia-Buchhandlung

Donnerstag, 31.01.2019
"Zernetzt"
Anselm Rodenhausen
19:00 Uhr, Lesung, TU, Universitätsbibliothek, Paul-Ehrlich-Str., Geb. 32

Donnerstag, 31.01.2019
"Grenzgänger"
Mechthild Borrmann
19:30 Uhr, Lesung, Thalia-Buchhandlung

Freitag, 01.02.2019
“Der Ewige Brunnen“
Eine musikalische Lesung mit Ben Becker
Yoyo Röhm, Klavier
20:00 Uhr, Fruchthalle

Samstag, 02.02.2019
"Chaussee“
Helga Schneider, Birgit Heid und Andreas Fillibeck
11:00 Uhr, Lesung, Pfalzbibliothek, Bismarckstr. 17

Samstag, 02.02.2019
Der Kontrabass
Tobie Bastian, Kontrabass
Barbara Seeliger, Lesung
17:00 Uhr, musikalische Lesung, Scheune des Theodor-Zink-Museums

Samstag, 02.02.2019
Lyrik heute
Jan Wagner, Büchner-Preisträger
Alex Dreppec, Autor, Sciene Slammer
Kerstin Bachtler, Moderation
Eva Pick, Rezitation
Mon Mari Et Moi – Shakti & Mathias Paqué, Musik
20:00 Uhr, Lesungen und Gespräche, SWR Studio

Downloads

Literaturfestival_Programmheft_2019.pdf
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 15.01.2019 um 14:18 Uhr