Carillon - Glockenspiel der Stiftskirche - Kaiserslautern
ENGLISH
  • 3 /
    6°C
    ,
    15. Nov. 2018

Carillon - Glockenspiel der Stiftskirche

Di., 14.02.2017 bis Mo., 27.02.2017

Öffnungszeiten anzeigen

PDF

Ort

Über die Veranstaltung

Tägliche Spielzeit: An Werktagen: jeweils gegen 09:29, 11:01, 12:31, 15:01, 16:31, 18:31, 20:01 Uhr
Sonntags: statt 09:29 startet das Carillon um 09:46

Das Carillon der Stiftskirche erklingt sieben Mal am Tag mit unterschiedlichen Musikstücken. Was aktuell vom Turm herunter zu hören sein wird, entnehmen Sie bitte den Schaukästen der Kirche, bzw. nachfolgend:

Spielplan des Carillon der Stiftskirche Kaiserslautern ab 01. 02. 2017 - 26. 02. 2017

An Werktagen 09. 29: „Ich will den Herren loben“ Sonntags 09. 46: „Morning has broken“

11.01: „Sende dein Licht und deine Wahrheit“

12.31: „Ich schenke euch ein neues Herz-Jahreslosung 2017

15.01: „Von guten Mächten …“

16.31: Phrygisches Stück

18.31: Abendstück in g

20.01: „Ade zur guten Nacht“

NEU!!NEU!!NEU!!!
Die besondere Geschenkidee:
Reservieren Sie einen Tisch in der umliegenden Gastronomie und lassen Sie auf Bestellung (Preisinformation von Herrn Prof. Dr. Freitag) Ihre Lieblingsmelodie vom Carillon für Sie erklingen.

Anregungen, Fragen, Kritik, Wünsche rund ums Carillon
gerne jederzeit an:
KMD Prof. Dr. Helmut Freitag, 0681 302 2218 (AB) oder
h.freitag@mx.uni-saarland.de mailto:h.freitag@mx.uni-saarland.de. Info auch: http://www.glockenspiel-kl.de

Das Glockenspiel (Carillon) der Stiftskirche wurde von ca. 600 Spendern und „Freunde der Kirchenmusik in der Stiftskirchengemeinde e.V.“ erarbeitet und gestiftet


Bildquelle: Citykirche

Öffnungszeiten

So 09:46 - 20:01 Uhr 19.02.2017 - 26.02.2017
Di - Sa 09:29 - 20:01 Uhr 14.02.2017 - 25.02.2017

Mitwirkende

Um mehr über die Mitwirkenden zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Namen.

  • Prof. Dr. Helmut Freitag
    Anregungen, Fragen, Kritik, Wünsche rund ums Carillon gerne jederzeit an: KMD Prof. Dr. Helmut Freitag 0681 302 2218 (AB) oder h.freitag@mx.uni-saarland.de mailto:h.freitag@mx.uni-saarland.de. Info auch: http://www.glockenspiel-kl.de


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 14.02.2017 um 11:22 Uhr