• ENGLISH
  • Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Leichter Regen
  • 12 / 14°C
    18. Mai 2024

Tourismus

Entdecken Sie die Stadt

Kaiserslautern

Serviceportal

Finden Sie Ihre Dienstleistung

Aktuelles

Bahn stellt Zugverkehr ein

Letztes Ligaspiel des FCK

Tipps zur Anreise

Die Stadtverwaltung und die Polizei rechnen am Sonntag mit mehr Fahrzeugverkehr in der Stadt, als dies bei Fußballspielen auf dem Betzenberg sonst der Fall ist. Der Grund hierfür: Die Deutsche Bahn sperrt die Zugverbindungsstrecken nach Kaiserslautern. Ein Schienenersatzverkehr zum Heimspiel wird es nicht geben.

Bild: Fritz-Walter-Stadion

Bildrechte: © view - die agentur

Europa- und Kommunalwahl

Helfende Hände gesucht!

Für die anstehenden Europa- und Kommunalwahlen 2024 werden noch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt. Die Stadt freut sich über alle, die gerne mithelfen möchten!

Bildrechte: © by Holger Lang/pixelio.de

Sonderausstellung

Zum 100. Geburtstag von Ottmar Walter

Verlängert bis 18. Mai 2024

Aus Anlass des 100. Geburtstags von Ottmar Walter zeigt das Stadtmuseum Kaiserslautern (Theodor-Zink-Museum | Wadgasserhof) noch bis 18. Mai eine Sonderausstellung. Unter dem Titel „100 Jahre unser Ottes“ sind im Wadgasserhof Objekte aus dem Besitz des Sammlers und Kurators Hagen Leopold zu bestaunen.

Bildrechte: © Schirner

19. Mai 2024, 11 Uhr

Neue Ausstellung wird eröffnet

Stadtmuseum

In der neuen Ausstellung 'Neuland' im Stadtmuseum Kaiserslautern wird die Auswanderung nach Brasilien aus der konkreten, individuellen Perspektive der Menschen gezeigt. Sie wird am Pfingstsonntag, 19. Mai 2024, um 11:00 Uhr im Wadgasserhof feierlich durch Staatssekretär Jürgen Hardeck vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration sowie den brasilianischen Botschafter in Deutschland, Roberto Jaguaribe Gomes de Mattos, eröffnet.

Bildrechte: © Stadt Kaiserslautern

Nachrichten aus Kaiserslautern

Noch mehr Nachrichten

Veranstaltungen aus Kaiserslautern

Noch mehr Veranstaltungen

Stadtthemen

  • Beteiligungsplattform

    Kaiserslautern MitWirkung wird offizielle Beteiligungsplattform der Stadt

Beteiligungsplattform

Kaiserslautern MitWirkung wird offizielle Beteiligungsplattform der Stadt Es gibt was zu feiern! Ab dem 07. Juni wird die Mitmach-Plattform „KLMitWirkung“ zum offiziellen Beteiligungstool der Stadt. Damit werden Beteiligungs-Formate zu städtischen Themen gebündelt und Transparenz sowie Teilhabe erhöht. Foto: Jan Vašek, Pixabay

Jetzt mitmachen

Bildrechte: © Jan Vašek