ENGLISH
  • 13 /
    21°C

    24. Aug 2019
Freibad Waschmühle

 

Zur Jahrhundertwende wurde der Schwimmverein Kaiserslautern gegründet. Potente Geldgeber ermöglichten ein Riesenprojekt: Das Freibad Waschmühle im Eselsbachtal. Die 'Wesch', wie der Lautrer seinen Badeweiher nennen sollte, war fortan Mekka der Schwimmfreunde. Die Wasserfläche von 7 200 Quadratmetern und die Liegefläche von 25 000 Quadratmetern bieten viel Gelegenheit zum Schwimmen und Erholen.

Frühlingshafte Tulpen umrahmen das noch geschlossene Freibad. Die große Wasseroberfläche kräuselt sich leicht im Wind.
Waschmühle im Frühling © view - die agentur

Freibad Waschmühle
Waschmühle 1
67659 Kaiserslautern
Telefon: 0631 3704108

Tägliche Öffnungszeiten:

Montag 08:00 - 20:00 Uhr
Dienstag 12:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 20:00 Uhr
Freitag 08:00 - 20:00 Uhr
Samstag 08:00 - 20:00 Uhr
Sonntag 08:00 - 20:00 Uhr

Die Kasse schließt um 19:00 Uhr.

Letzter Einlass ist 19:00 Uhr.

Busverbindungen: Linie 112 (Waschmühle, Bad)

Noch ist die Wasseroberfläche der Waschmühle ruhig. Sobald die Badegäste da sind, wird sich dies schnell ändern.
Waschmühle © Stadt Kaiserslautern
Die Liegewiesen der Waschmühle sind mit gut besucht, während die Springwütigen Gebrauch vom Sprungturm machen. Der Bereich unterhalb des Turms ist abgesperrt, sodass keine Unfälle geschehen können.
Sprung ins kühle Nass © Stadt Kaiserslautern

Eintrittspreise

  Preis
Ermäßigung mit Sozialpass
Erwachsene    
Einzelkarte 3,00 EUR 2,40 EUR
Einzelkarte nach 18:00 Uhr (montags bis freitags)
2,30 EUR  
12er-Karte 30,00 EUR 24,00 EUR
Saisonkarte 58,00 EUR 46,50 EUR
     
Kinder und Jugendliche
ab 6 Jahren bis unter 18 Jahre, Schülerinnen/Schüler,
Studentinnen/Studenten,
Personen im Bundesfreiwilligendienst, Schwerbehinderte
   
Einzelkarte 1,60 EUR  
12er-Karte 16,00 EUR  
Saisonkarte 29,00 EUR 23,50 EUR
     
Familiensaisonkarte  
Ermäßigung mit Sozial-
oder Familienpass
1. Person 54,50 EUR 43,50 EUR
2. Person 45,50 EUR 36,50 EUR
1. und 2.Kind (Kinder bis einschließlich 14 Jahre) 18,00 EUR 14,50 EUR
ab 3. Kind frei - -
     
Sportkarte    
klein (Wert: 15,00 Euro) 12,50 EUR  
groß (Wert: 30,00 Euro) 25,00 EUR  
     
Schülerferienkarte
(Sommerferien)
   
nur mit Schülerausweis 17,00 EUR  
 

 

Standort
Freibad Waschmühle
Die "Wesch" im Fernsehen

Die "Wesch" ist etwas Besonderes, allein schon aufgrund ihrer Größe. Kein Wunder also, dass das beliebte Freibad immer wieder in Bild und Ton porträtiert wird, so zum Beispiel hier: 

"Heimat" (SWR, 01.08.2018)

"Fahr mal hin" (SWR, Fr, 21.06.2019)

"Kaffee oder Tee" (SWR, 27.06.2019)

Freibad Waschmühle
Frühlingshafte Tulpen umrahmen das noch geschlossene Freibad. Die große Wasseroberfläche kräuselt sich leicht im Wind.

Die 'Wesch', wie der Lautrer seinen Badeweiher nennen sollte, ist das Mekka der Schwimmfreunde. Die Wasserfläche von rd 7.200 Quadratmetern und die Liegefläche von 25 000 Quadratmetern bietet viel Gelegenheit zum Schwimmen und Planschen.

Freibad Waschmühle
Strandbad Gelterswoog
Ein Ausblick auf den Gelterswoog vom Schilf aus. Auf dem See fahren Sportbegeisterte mit Kanus.

Früher scheuten die Abenteuerlustigen nicht den Marsch zum Gelterswoog. Das stille Wasser mit seinen blühenden Seerosen und der hohe Tannenwald machten den 'Hohnegger' zum Anziehungspunkt für die Jugend.

Strandbad Gelterswoog
Warmfreibad Kaiserslautern
Badegäste schwimmen und planschen im Warmfreibad Kaiserslautern.

In nächster Nähe zum Volkspark und in mittelbarer Nähe zum Wildpark kann der Erholungssuchende eine Zwischenstation im städtischen Warmfreibad einlegen.

Warmfreibad Kaiserslautern
monte mare
Familien mit Kindern im Wellenbadbereich des Monte Mare.

Auf dem Hochplateau des PRE-Parks, umgeben von einer Vielzahl attraktiver Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, findet man das monte mare, eine Erlebniswelt rund um Wasser, Wärme und Wellness.

monte mare
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern