Job Coaches

Letztes Jahr durften wir in Kaiserslautern 15 Job Coaches ausbilden. Diese Job Coaches wurden geschult und bekamen das notwendige Handwerkszeug, um Geflüchtete einfach und erfolgreich in Arbeit zu vermitteln. Um sich gegenseitig zu unterstützen und austauschen zu können, finden regelmäßige Treffen der Job Coaches statt.

Liste mit Erklärungen und Piktogrammen zu dem Begriff Job Coach

Wozu brauchen wir Job Coaches?

Geflüchtete werden in Deutschland mit einem komplizierten und für sie völlig unbekannten Arbeitsmarkt und System von Behörden konfrontiert. Kleine und mittelständische Unternehmen haben oft nicht die Zeit, sich in Asyl- und Arbeitsrechtfragen einzuarbeiten. Staatliche Vermittlungsstellen allein können eine individuelle, intensive Betreuung kaum gewährleisten.

Als Job Coach können Sie hierbei unterstützen!

Für weitere Informationen besuchen Sie die Website integrai.de (https://integrai.de/) oder kontaktieren Sie direkt die Ehrenamtskoordinatorin:

Olivia Duran

0631 365-4472

Gruppenbild: 11 Damen und 2 Herren
© Stadt Kaiserslautern
Job Coach - Schulungssituation
© Stadt Kaiserslautern

Neue Job Coaches sind jederzeit willkommen!

Kontakt
Integrationsbüro
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren oder etwas spenden? Dann schreiben Sie eine Mail oder rufen Sie uns an.