Verwaltung telefonisch nicht erreichbar

Telefonanlage bekommt Hard- und Software-Update

Kaiserslautern, 10.08.2022

Die Stadtverwaltung wird von Freitag, den 19. August, 13.30 Uhr, bis voraussichtlich zum Morgen des Sonntags, 21. August, telefonisch nicht erreichbar sein. Grund ist eine Komplettabschaltung der Telefonanlage, die ein Hard- und Software-Update bekommt. Von der Abschaltung der Telefonanlage ist die gesamte Stadtverwaltung mit allen Außenstellen betroffen, die eine mit 0631 / 365- beginnende Ruf- oder Faxnummer haben. Das gilt auch für Schulen, Kitas und die Stadtbildpflege. Die Nichterreichbarkeit betrifft sowohl interne als auch externe Anrufe oder Faxe.

Der Politessendienst ist zur Meldung von Verkehrsbehinderungen über die 0176 13650181 erreichbar, der kommunale Vollzugsdienst unter 0152 21502265.



Autor/in: Pressestelle