"Winterreise" vielleicht im Frühling

Kaiserslautern, 06.04.2021

Wegen der über 50 liegenden und steigenden Inzidenzwerte in Kaiserslautern ist die Entscheidung über ein Modellprojekt in Kultureinrichtungen mit Hygienekonzept, Lüftungsanlage, geschultem Personal und negativ getestetem Publikum nicht möglich. Daher wird für das ursprünglich für den 05. November 2020 geplante, bereits mehrfach und zuletzt auf den kommenden Sonntag, 11. April 2021, verschobene Kammerkonzert mit dem international renommierten Bariton Bo Skovhus und Schuberts berühmter "Winterreise" jetzt wieder ein neuer Termin gesucht.



Autor/in: Pressestelle

Aktualität unserer Pressemitteilungen

Liebe Leserinnen und Leser, die Informationslage rund um das Corona-Virus ändert sich permanent. Sie lesen hier eine Pressemitteilung, die unseren Wissensstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wiedergibt (siehe Datum). Wir können diese Texte nicht permanent auf dem neuesten Stand halten, sondern veröffentlichen bei Bedarf im Normalfall eine neue Pressemitteilung. Bitte schauen Sie also vorsichtshalber nach, ob es zu dem hier behandelten Thema etwas Neues gibt. Sie finden unsere neuesten Publikationen in dieser Übersicht.

Fokusthema: Corona-Virus

Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern