Winterreise

Kammerkonzert in der Fruchthalle am 05. November 2020

Kaiserslautern, 22.10.2020

Franz Schuberts Liedzyklus „Winterreise“ gehört sicher zu den Gipfeln des Liedgesangs und zu den Meilensteinen der klassischen Musik. Die 24 Lieder komponierte Schubert auf Gedichte von Wilhelm Müller ein Jahr vor seinem Tod. Von „Fremd bin ich eingezogen“ bis zum Ausklang mit dem „Leiermann“ beschreibt Schubert eine Wanderung, die nach einer Liebesenttäuschung beginnt und zwischen hoffnungsvoller Freude und tiefer Verzweiflung schwankt. An der Ausführung dieses Liedzyklus haben sich die berühmtesten Sänger messen lassen, allen voran der Bariton Dietrich Fischer-Dieskau. Der Bariton Bo Skovhus gehört zu den international renommiertesten Sängern unserer Zeit. In Ikast (Dänemark) geboren, studierte er am Musikinstitut Aarhus, an der Königlichen Opernakademie in Kopenhagen und in New York. In Wien hat seine Karriere 1988 mit einem vielbeachteten Don Giovanni an der Volksoper begonnen. 1997 wurde dem Künstler der Titel Österreichischer Kammersänger verliehen. Er ist seitdem regelmäßiger Gast auf den bedeutendsten Opern- und Konzertbühnen. Neben Auftritten an großen Opernhäusern und mit führenden Orchestern in Europa, Amerika und Japan widmet Bo Skovhus einen großen Teil seiner Zeit dem Liedgesang. Er zählt zu den Spitzeninterpreten seiner Generation und wird von allen bedeutenden Festspielen und Musikzentren der Welt immer wieder eingeladen. Seine Interpretation von Schuberts berühmtem Liedzyklus der „Winterreise“ gehört zu den Höhepunkten der Interpretationsgeschichte.

Karten von 29,00 bis 10,50 Euro (Preiskategorie B) gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstr. 14, Tel. 0631 365-2316; im Pop Shop Kaiserslautern, Tel. 0631 64725; Thalia Ticketservice, Tel. 0631 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 00), im Internet unter www.eventim.de und von zuhause aus mit ‚ticketdirect‘ über www.eventim.de. Auch telefonische Bestellungen sind möglich. Die Karten gehen Ihnen dann per Post zu.



Autor/in: Referat Kultur - Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern