Bürgercenter für vier Tage geschlossen

Landesweite Umstellung der Meldeamtssoftware

Kaiserslautern, 13.05.2020

Das Bürgercenter ist von Mittwoch, 27. Mai 2020, bis einschließlich Dienstag, 2. Juni 2020, wegen der landesweiten Umstellung der Meldeamtssoftware komplett geschlossen und ist auch während dieser Zeit telefonisch nicht erreichbar.

Generell ist aus Gründen des Infektionsschutzes eine Vorsprache im Bürgercenter im Moment nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Termine können online oder telefonisch (0631/ 365-2538) vereinbart werden. Bürgerinnen und Bürger werden außerdem darum gebeten, vorrangig das umfangreiche Online-Serviceangebot zu nutzen. Im Bürgercenter gilt, wie im gesamten Rathaus, seit dem 4. Mai 2020 eine verbindliche Maskenpflicht, ferner wird bargeldloses Bezahlen bevorzugt. Auskünfte erteilt das Bürgercenter auch per E-Mail (buergercenter@kaiserslautern.de).

 

Update vom 15. Mai 2020:

Aus Gründen der Informationssicherheit sind in diesem Zeitraum auch die Online-Dienstleistungen des Bürgercenters temporär nicht verfügbar. Die Beantragung und Verlängerung von Parkausweisen sowie die Beantragung von Meldebescheinigungen und Führungszeugnissen ist von Dienstag, den 26. Mai 2020, 18:00 Uhr bis einschließlich Montag, den 1. Juni 2020, 18:00 Uhr online nicht möglich.



Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern