• 3 /
    8°C
    ,
    15. Nov. 2018
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Jazz mit Überraschung

Martin Preiser und Stefan Engelmann, zwei renommierte und bekannte Jazzmusiker Kaiserslauterns, präsentieren am Freitag, 09. November, 20:00 Uhr, "Jazz mit Überraschung" im Casino der Volksbank nebst einem Überraschungsgast – man darf gespannt sein.

Kaiserslautern, 30.10.2018

Der Jazzpianist und Keyboarder Martin Preiser hat sich in Kaiserslautern seit vielen Jahren einen Namen gemacht. Besonders das genreübergreifende Konzept der „Jazzbühne“ beweist die stilistische Vielfalt des Musikers, der sich im Jazz, aber auch in Blues, Rock, Pop, Soul und vielen anderen Stilen bis hin zu experimenteller Musik zu Hause fühlt. Sein mal zupackendes und groovendes, mal lyrisches oder nachdenkliches Spiel begeisterte stets das Publikum. In seinem Freund, musikalischen Weggefährten und „Jazzbühne“-Bassisten Stefan Engelmann hat Martin Preiser einen Partner zur Seite, der ebenso stilsicher wie einfühlsam und mit unfehlbarem musikalischen Instinkt für das rhythmische und harmonische Fundament sorgt und den kontrapunktischen Gegenpol bildet. Die beiden Musiker präsentieren sich am 09. November in der Volksbank Kaiserslautern mit einem Überraschungsgast. Man darf gespannt sein! 

Karten für 5,00 Euro, ermäßigt 2,00 erhältlich in der Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Kaiserslautern eG, Kanalstr. 4, 67655 Kaiserslautern, Tel.: 0631 3610-113. 



Autor/in: Referat Kultur - Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern