• 3 /
    8°C
    ,
    15. Nov. 2018
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Stadt trauert um Karl Mildenberger

Ehemaliger Box-Europameister verstarb im Alter von 80 Jahren

Kaiserslautern, 08.10.2018

Die Stadtverwaltung Kaiserslautern trauert um den ehemaligen Box-Europameister und ihren ehemaligen Mitarbeiter Karl Mildenberger, der am vergangenen Freitag (4. Oktober) im Alter von 80 Jahren verstarb.

Mildenberger war wegen seiner sportlichen Verdienste Träger des Barbarossasiegels (verliehen im Dezember 2002) sowie der Stadtplakette in Silber (verliehen im Dezember 2007). Von 1. April 1980 bis 30. November 2002 war er Mitarbeiter der Stadt Kaiserslautern, zuletzt als Bademeister im Freibad Waschmühle.

Der Stadtvorstand der Stadt Kaiserslautern drückt sein tiefes Bedauern über den Tod Mildenbergers aus.



Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern