• 4 /
    9°C
    ,
    26. Aug. 2016
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
„Säcke auf!“ – 170 Jahre Fruchtmarkt in der Fruchthalle

Ausstellung in der Fruchthalle Kaiserslautern vom 03. März bis voraussichtlich Ende April

Kaiserslautern, 02.03.2016

Vor genau 170 Jahren, am 03. März 1846, fand der erste Fruchtmarkt in der Fruchthalle Kaiserslautern statt. Der traditionelle Marktruf „Säcke auf“ schallte zu Beginn des Fruchtmarktes durch die Fruchthalle und eröffnete den Handel. Zum jetzt anstehenden hundertsiebzigsten Jahrestag präsentiert das Referat Kultur mit Unterstützung des Vereins „Freunde der Fruchthalle und Kammgarn e. V.“ hierzu eine kleine Ausstellung im Erdgeschoss der Fruchthalle mit historischen Dokumenten wie der alten Marktordnung und zeitgenössischen Bildern, unter anderem vom Markt auf dem Schillerplatz.


Die Ausstellung wird zum ersten Mal am Donnerstag, 03. März 2016, ab 19:00 Uhr, zu sehen sein, vor dem Kammerkonzert mit dem mehrfach preisgekrönten Pianisten Artur Pizarro, das um 20:00 Uhr beginnt, und voraussichtlich bis Ende April gezeigt.



Autor/in: Referat Kultur - Pressestelle
Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle
  • Willy-Brandt-Platz 1
  • 67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 2206
  • 0631 365 - 2721
  • pressestelle@kaiserslautern.de

  • Öffnungszeiten

    Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr

Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle