Stadt bietet Ausstellungsflächen bei Veranstaltungen an - Stadt Kaiserslautern Kaiserslautern.de
  • 4 /
    9°C
    ,
    25. Jul. 2016
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Stadt bietet Ausstellungsflächen bei Veranstaltungen an

Kunsthandwerker und Künstler können sich im Projektbüro für städtische Veranstaltungen melden

Kaiserslautern, 17.02.2016

Ob Frühlingsfest oder „Swinging Lautern“, ob Kinderfest oder Kerwe: In Kaiserslautern ist im ganzen Jahresverlauf immer was los, bei dem bunten Veranstaltungsprogramm ist für Groß und Klein immer was dabei. Aus der gesamten Westpfalz strömen Besucherinnen und Besucher in die Barbarossastadt, darunter auch viele der mehr als 50.000 im Raum Kaiserslautern lebenden Amerikaner. 

Die Stadt ist weiterhin bestrebt, verstärkt Kulturschaffende und Kunsthandwerker in das Angebot einzubinden. Wer seine Arbeiten, also etwa Gemälde, Stoff- und Lederwaren, Töpferarbeiten o.Ä., im Rahmen einer Veranstaltung präsentieren möchte, kann sich gerne mit einer Produktbeschreibung an den Leiter des Projektbüros für städtische Veranstaltungen, Alexander Heß, wenden. Der Aufruf richtet sich an Hobbykünstler und kommerzielle Anbieter gleichermaßen. Selbstverständlich können sich auch Künstlergemeinschaften melden, die ihre Arbeiten gemeinsam zur Schau stellen möchten.

 

Kontakt

Alexander Heß

e-Mail: alexander.hess@kaiserslautern.de

Telefon: 0631 365 3420



Autor/in: Pressestelle
Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle
  • Willy-Brandt-Platz 1
  • 67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 2206
  • 0631 365 - 2721
  • pressestelle@kaiserslautern.de

  • Öffnungszeiten

    Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr

Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle