• 4 /
    9°C
    ,
    30. Sep. 2016
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Sie war eine Lautrerin durch und durch

Älteste Bürgerin Kaiserslauterns, Elisabetha Schöfer, verstorben

Kaiserslautern, 03.02.2016

Sie war eine Lautrerin durch und durch  -  am 27. Januar 2016 ist die älteste Bürgerin Kaiserslauterns, Elisabetha Schöfer, im Alter von 108 Jahren verstorben. Elisabeth Schöfer ist damit die bisher älteste Lautrerin, niemals zuvor ist laut dem städtischen Einwohnermeldeamt ein in Kaiserslautern geborener Mensch älter geworden. Der Stadtvorstand der Stadt Kaiserslautern drückt sein tiefes Bedauern über den Tod Schöfers aus, die als beeindruckende Persönlichkeit ein langes und friedvolles Leben in Kaiserslautern führte.

 

Elisabetha Schöfer wurde am 25. Mai 1907 in Kaiserslautern geboren. Anfänglich mit ihrer Familie – sie war das jüngste von fünf Geschwistern – auf dem Kotten, zuletzt im Alex-Müller-Seniorenhaus in der Donnersbergstraße hat Schöfer ihr ganzes Leben in Kaiserslautern gelebt. Sie war verheiratet und hinterlässt eine Tochter. 

 



Autor/in: Sandra Janik-Sawetzki - Pressestelle
Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle
  • Willy-Brandt-Platz 1
  • 67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 2206
  • 0631 365 - 2721
  • pressestelle@kaiserslautern.de

  • Öffnungszeiten

    Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr

Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle