• 4 /
    9°C
    ,
    28. Jul. 2016
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Mehr Sitzgelegenheiten dank Bürgerengagement

OB Weichel begrüßt Errichtung von drei neuen Bänken auf dem Betzenberg im Rahmen des Förderprogramms „Anlaufstelle für ältere Menschen“

Kaiserslautern, 29.04.2015

Spaziergänger, die auf dem Betzenberg unterwegs sind, finden ab sofort im Forst drei neue Bänke vor. Die Sitzgelegenheiten wurden im Rahmen des Förderprogramms „Anlaufstelle für ältere Menschen“ des Bundesministeriums für Familie, Frauen, Senioren und Jugend installiert. Zwei der drei Bänke spendet die Stadtsparkasse Kaiserslautern, die dritte wurde direkt über das Förderprogramm finanziert. Gezimmert wurden sie beim Forstamt.

 

„Die Bänke sind Ausdruck von erfolgreichem bürgerschaftlichem Engagement“ so Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel gestern bei der Einweihung. Die Stadtverwaltung hatte sich erfolgreich um die Aufnahme in das Programm 2014 beworben, das diesen Sommer ausläuft. Es unterstützt Beteiligungsprozesse auf dem Betzenberg mit dem Ziel, in Gesprächen und im Austausch Zugänge zu Problemlösungen zu finden, die sich auf das Wohn- und Lebensumfeld in dem Stadtteil positiv auswirken können und bislang nicht oder nicht ausreichend existieren. Koordiniert wird das Projekt von der Sozialplanung des Sozialreferats. Teilnehmer der aus der Planung entstandenen Lenkungsgruppe Betzenberg sind Vertreter der Protestantischen Kirchengemeinde, der Stadtsparkasse, der ansässigen Kita und Schule, der Freiwilligen Agentur sowie des Seniorenbeirats der Stadt, der Bau AG, der Technischen Universität sowie zahlreiche Anwohner des Stadtteils. Die Lenkungsgruppe möchte sich auch nach dem Auslaufen des Förderprogramms weiter treffen.

 

Anwohnerinnen und Anwohner waren aufgerufen, sich in einer Zukunftswerkstatt, die am 29. März 2014 stattfand, mit Ideen und Wünschen zur Verbesserung ihres Lebensumfeldes einzubringen. Von den vielen Vorschlägen und Ideen, die dabei eingereicht wurden, konnten mit dem Singkreis Betzenberg, dem Bastelangebot „Café KreAktiv“ sowie nun den Bänken bereits drei realisiert werden. Die Standorte, wo die Bänke errichtet werden sollten, wurden in einem Stadtteilspaziergang im vergangenen Herbst festgelegt.



Autor/in: Matthias Thomas - Pressestelle
Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle
  • Willy-Brandt-Platz 1
  • 67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 2206
  • 0631 365 - 2721
  • pressestelle@kaiserslautern.de

  • Öffnungszeiten

    Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr

Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle