• 4 /
    9°C
    ,
    26. Jul. 2016
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
„Neusechziger“ fahren einen Monat gratis mit den Bussen und Bahnen im VRN!

Das Karte ab 60 – Glückwunsch-Abo

Kaiserslautern, 26.02.2015

Wer im ersten Quartal 2015 seinen 60. Geburtstag feiert, erhält in Kürze ein Glückwunschschreiben. Damit laden Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel und Volkhard Malik, Geschäftsführer der Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH, alle „Neusechziger“ des 1. Quartals in Kaiserslautern dazu ein, einen Monat lang gratis Busse und Bahnen im Verkehrsverbund Rhein-Neckar  zu nutzen  und das Karte ab 60-Glückwunsch-Abo zu testen.

 

"Das Karte ab 60 – Glückwunsch-Abo ist unschlagbar: 12 Monate fahren aber nur 11 Monate zahlen, das ist ein echter Geburtstagsknaller für alle ‚Neusechziger’“, so Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel. Mit dem Karte ab 60 – Glückwunsch-Abo können alle, die ihren 60. Geburtstag feiern und ihr Abo innerhalb von 12 Monaten ab dem 60. Geburtstag bestellen, einen Monat gratis in den Bussen, Straßenbahnen, freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweils in der 2. Klasse) und Ruftaxilinien des VRN unterwegs sein. Von Alzey und Bensheim im Norden bis Wissembourg, Lauterbourg und Sinsheim im Süden, vom Main-Tauber-Kreis im Osten bis weit über Kaiserslautern in Richtung Westen hinaus ist man mit dem Karte ab 60 – Glückwunsch-Abo bequem auf Tour.

 

Das Glückwunsch-Abo ist - wie das reguläre Karte ab 60-Abo - eine verbundweit gültige Jahreskarte. Allerdings kann das Glückwunsch-Abo innerhalb des ersten Schnuppermonats getestet (und

gekündigt) werden. Erfolgt keine Kündigung, so läuft das Jahresabo weiter. Der Vorteil des Glückwunsch-Abos: 12 Monate fahren, aber nur 11 Monate bezahlen. Das Karte ab 60 – Glückwunsch-Abo kostet 39,10 € im Monat bzw. 430,10 € pro Jahr bei Einmalzahlung im Voraus.

 

Bestellen können „Neusechziger“ das Karte ab 60 – Glückwunsch-Abo ab dem Monatsersten des Monats, in dem sie ihren 60. Geburtstag feiern. Ein Bestellschein liegt dem Glückwunschreiben bei. Einfach ausfüllen und zusammen mit einer Kopie des Personalausweises und einem Lichtbild an den Verkehrsverbund Rhein-Neckar schicken.

Und wer Glück hat, gewinnt einen individuell angefertigten Geburtstagskuchen.



Autor/in: Pressestelle
Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle
  • Willy-Brandt-Platz 1
  • 67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 2206
  • 0631 365 - 2721
  • pressestelle@kaiserslautern.de

  • Öffnungszeiten

    Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr

Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle