• 4 /
    9°C
    ,
    25. Sep. 2016
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
„Sünde, Sekt und Sahneschnittchen“

Gleichstellungsbeauftragte der Stadt lädt zum Kabarettabend

Kaiserslautern, 26.02.2015

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Kaiserslautern, Frau Marlene Isenmann-Emser, bereits am 06. März 2015 zum Kabarett-Abend. Unter dem Titel „Sünde, Sekt und Sahneschnittchen“ kann man ab 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr) im Georg-Michael-Pfaff-Saal im Weiterbildungszentrum die Kabarettistin Maria Vollmer in unverschämter Frische erleben. Sie berichtet über ihren Versuch, jedem Tag des Lebens etwas Besonderes abzugewinnen. Sie verschafft dem Publikum Einblicke in ihr aktuelles Erleben, sie plaudert aus dem Nähkästchen über die Missgeschicke mit Ehemann Reiner und über die Kaffeekränzchen mit den Nachbarinnen. „Maria Vollmer ist die Garantie für einen unvergesslichen Abend“, freut sich Isenmann-Emser. Der Eintritt kostet 12 Euro, Karten können bei der Tourist Information oder beim Thalia-Ticket-Service erstanden werden.

 

Der Kabarettabend ist Teil des dreitägigen Programms zum Internationalen Frauentag, das vom 06. bis 08. März 2015 in Kaiserslautern stattfindet. Weitere Programmpunkte sind die Party in den Internationalen Frauentag mit DJ ‚Wolfgang‘ am Samstag, 07. März 2015, ab 19:00 Uhr im Lautrer Wirtshaus in Bahnheim. Der Eintritt dieser Veranstaltung in Höhe von 2,00 Euro geht komplett an das Frauenhaus in Kaiserslautern, Karten gibt es bei der IG Metall Kaiserslautern in der Richard-Wagner-Straße. Weiteres Angebot ist der Frauenfilm ‚Pride‘ am Sonntag, 08. März 2015 um 18:00 Uhr im Programmkino Union in Kaiserslautern sowie die Benefizveranstaltung ‚Weibsbilder‘ um 10:30 Uhr im Mehrgenerationenhaus in der Kennelstraße. „Zu allen Programmpunkten sind selbstverständlich Frauen und Männer herzlich eingeladen“, informiert Isenmann-Emser.



Autor/in: Sandra Janik-Sawetzki - Pressestelle
Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle
  • Willy-Brandt-Platz 1
  • 67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 2206
  • 0631 365 - 2721
  • pressestelle@kaiserslautern.de

  • Öffnungszeiten

    Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr

Standort
Stadt Kaiserslautern

Öffnungszeiten
Beachten Sie bitte abweichende Öffnungszeiten der unterschiedlichen Dienststellen.
Kontaktdaten
Pressestelle