Welt-Alzheimertag 2018 - Kaiserslautern
ENGLISH
  • 0 /
    11°C
    ,
    14. Nov. 2018

Welt-Alzheimertag 2018

Veranstaltungsreihe

PDF

Ort

Über die Veranstaltung

Zukunft Alzheimer? Beugen Sie vor!

Demenzielle Erkrankungen gehören zu den häufigsten und folgenreichsten psychischen Erkrankungen im Alter. Schätzungen auf Grundlage des IV. Altenberichtes der Bundesregierung besagen, dass etwa 7,2 Prozent aller Menschen ab 65 Jahren von einer mittelschweren bis schweren Demenz betroffen sind, hochgerechnet auf Stadt und Landkreis Kaiserslautern sind das etwa 4000 Menschen.

Um auf die Situation der Demenzkranken und ihrer Familien hinzuweisen, findet alljährlich am 21. September der Welt-Alzheimertag statt. Deutschlandweit organisieren örtliche Alzheimer-Gesellschaften, Selbsthilfegruppen und regionale Netzwerke Vorträge, Tagungen, Gottesdienste oder Benefizkonzerte – so auch in Kaiserslautern das im Jahre 2003 auf Initiative des städtischen Sozialreferats gegründete Netzwerk Demenz.

Die Besonderheit in diesem Jahr: Erstmals wird die zentrale landesweite Veranstaltung der Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz zum Welt-Alzheimertag in Kaiserslautern stattfinden.


Postkarten-Aktion

Um auf die Alzheimer-Krankheit und die Veranstaltungen rund um den 21. September aufmerksam zu machen, hat das Netzwerk Demenz sechs besondere Postkarten entworfen, die ab sofort in vielen Institutionen und lokalen Unternehmen kostenlos erhältlich sein werden. Darauf zu sehen sind bekannte Motive aus Stadt und Landkreis, die bewusst mit falschen Ortsangaben versehen wurden.

Downloads

Plakat zu den Aktionstagen
Zuletzt aktualisiert am Freitag, 14.09.2018 um 11:53 Uhr