Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie
Logo Stadtverwaltung Kaiserslautern Logo Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie
Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie

Saxophon-Workshop mit Daniel Guggenheim

-- Freude am Improvisieren

Ein Workshop für ambitionierte Anfänger und Fortgeschrittene

 

Inhalte

Verschiedene Improvisationskonzepte, Umgang mit Formen, harmonischen Bausteinen, Einbeziehung der Melodie...

Was mitbringen?

Eigenes Instrument, evtl. Papier und Bleistift

Kosten

Gebührenfrei , der Kurs wird von Antigua gesponsort

Anmeldefrist

14.06.2023

Der Kurs startet am 01.07.2023 um 11 Uhr und dauert etwa bis 17 Uhr

Der Dozent

Daniel Guggenheim (Saxophon)

Starke Persönlichkeiten haben ihn immer inspiriert, ob Jimmy Hendrix oder Sonny Rollins. Daniel Guggenheim muss sie spüren und fragt sich jedes Mal aufs Neue: Was sagt mir ihre Musik?  Schon parallel zum Studium an der Swiss Jazz School leitete er sein eigenes Quartett und interpretierte John Coltrane nach seiner Version.

1983 trifft er in Brasilien auf Hermeto Pascoal, ein wahrer Glücksfall für ihn.  Durch Musikanarchist Pascoal lernt Guggenheim seine Musik zu leben und Grenzen immer wieder neu auszuloten. Ob Paris, New York, Buenos Aires oder Frankfurt, wo er sich mittlerweile niedergelassen hat: Daniel Guggenheims Musik lässt immer wieder neue Bilder entstehen, die für alle Beteiligten zu einem umfassenden Erlebnis werden.  Er spielte mit Leuten wie Elvin Jones, Cecil McBee, Richie Beirach, Billy Hart .

Es folgten Kooperationen mit bekannten Musikern wie Bob Degen, Vitold Rek, Keith Copeland, Janusz Stefanski, David Liebman, Peter Madsen, Jeff Williams, Jürgen Wuchner, John Tchicai und Harry Becket. In seinem aktuellen Quartet spielen Sebastian Sternal, Dietmar Fuhr und Silvio Morger. Dabei geht Jazzmusiker Guggenheim auch ungewöhnliche Wege, wie seine Zusammenarbeit mit den Pop-Größen Nena und Udo Lindenberg zeigt.

Anmeldung HIER

Noch mehr Veranstaltungen

Lange Nacht der Kultur

Lange Nacht der Kultur

Startet ab 22.06.2024

Französischer Abend

Französischer Abend

Startet ab 04.07.2024 , 19:00 Uhr

Konzert der Stipendiaten

Konzert der Stipendiaten

Startet ab 07.07.2024 , 11:00 Uhr

Musiksommer auf dem Unionsplatz

Musiksommer auf dem Unionsplatz

Startet ab 09.08.2024 , 19:00 Uhr

+ Weitere Termine vorhanden

Veranstaltungsdaten

Wann

Samstag, 01.07.2023
11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wo

Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie
St-Martins-Platz
67657 Kaiserslautern

Logo Musikschule

Ein Workshop für ambitionierte Anfänger und Fortgeschrittene

 

Inhalte

Verschiedene Improvisationskonzepte, Umgang mit Formen, harmonischen Bausteinen, Einbeziehung der Melodie...

Was mitbringen?

Eigenes Instrument, evtl. Papier und Bleistift

Kosten

Gebührenfrei , der Kurs wird von Antigua gesponsort

Anmeldefrist

14.06.2023

Der Kurs startet am 01.07.2023 um 11 Uhr und dauert etwa bis 17 Uhr

Der Dozent

Daniel Guggenheim (Saxophon)

Starke Persönlichkeiten haben ihn immer inspiriert, ob Jimmy Hendrix oder Sonny Rollins. Daniel Guggenheim muss sie spüren und fragt sich jedes Mal aufs Neue: Was sagt mir ihre Musik?  Schon parallel zum Studium an der Swiss Jazz School leitete er sein eigenes Quartett und interpretierte John Coltrane nach seiner Version.

1983 trifft er in Brasilien auf Hermeto Pascoal, ein wahrer Glücksfall für ihn.  Durch Musikanarchist Pascoal lernt Guggenheim seine Musik zu leben und Grenzen immer wieder neu auszuloten. Ob Paris, New York, Buenos Aires oder Frankfurt, wo er sich mittlerweile niedergelassen hat: Daniel Guggenheims Musik lässt immer wieder neue Bilder entstehen, die für alle Beteiligten zu einem umfassenden Erlebnis werden.  Er spielte mit Leuten wie Elvin Jones, Cecil McBee, Richie Beirach, Billy Hart .

Es folgten Kooperationen mit bekannten Musikern wie Bob Degen, Vitold Rek, Keith Copeland, Janusz Stefanski, David Liebman, Peter Madsen, Jeff Williams, Jürgen Wuchner, John Tchicai und Harry Becket. In seinem aktuellen Quartet spielen Sebastian Sternal, Dietmar Fuhr und Silvio Morger. Dabei geht Jazzmusiker Guggenheim auch ungewöhnliche Wege, wie seine Zusammenarbeit mit den Pop-Größen Nena und Udo Lindenberg zeigt.

Anmeldung HIER

Noch mehr Veranstaltungen

Lange Nacht der Kultur

Lange Nacht der Kultur

Startet ab 22.06.2024

Französischer Abend

Französischer Abend

Startet ab 04.07.2024 , 19:00 Uhr

Konzert der Stipendiaten

Konzert der Stipendiaten

Startet ab 07.07.2024 , 11:00 Uhr

Musiksommer auf dem Unionsplatz

Musiksommer auf dem Unionsplatz

Startet ab 09.08.2024 , 19:00 Uhr

+ Weitere Termine vorhanden