Inhalt

Pfalzgalerie

Das Gebäude am Museumsplatz wurde von 1875-1880 nach Plänen von Karl Spatz im Neo-Renaissance-Stil erbaut und beherbergt in den neu sanierten Dauerausstellungsräumen eine exzellente Gemälde- und Skulpturensammlung sowie ausgewählte kunsthandwerkliche Stücke.
© Stadt Kaiserslautern
Die Pfalzgalerie ist geöffnet: Di von 11:00 bis 20:00 Uhr und Mi bis So von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Kontextspalte

 

Prospektbestellung

Wenn Sie Informationsmaterial rund um die Stadt Kaiserslautern wünschen, ist das kein Problem - hier geht's zur Online Prospektbestellung...


 


 
 

Fußzeile

Stadt Kaiserslautern -
© 1998 - 2014