• 8 /
    15°C

    19. Sep 2019
Verschiedene Instrumente auf einem Steinway & Sons - Flügel. Eine Violine, eine Viola und ein Saxophon sind aufgestellt.
TonSchuh-Camp

Music meets Sport

Logo des Tonschuh-Camps: ein bunter Sportschuh mit geschwungener Notenlinie
© Musikakademie

Du spielst ein Instrument? Du magst Sport? Du möchtest beides in einer aufregenden Woche ausleben? Dann bist du beim TonSchuh-Camp genau richtig!

Vormittags gründest du mit anderen Teilnehmern eine Band. Gemeinsam spielt ihr bekannte Songs, aber auch eigene Kompositionen. Natürlich werdet ihr dabei von den erfahrenen Coaches unterstützt. Das Musizieren im Ensemble macht nicht nur viel Spaß, sondern ist auch besonders wichtig: hier wird wirklich praxisnahe geübt. Aufeinander Hören, Rhythmusgefühl, Dynamik und vieles mehr braucht es, um die Songs für das Abschlusskonzert auf die Bühne zu bringen.

Nach intensivem Musizieren kommt nachmittags der passende und (fein-)motorische Transfer dazu: Traditionelle Sportarten wie Fußball, Beachvolleyball oder Basketball werden ergänzt durch Parcour, Headis, Breakdance oder Campusletics. Und auch das Baden und Grillen am See darf nicht fehlen. Um dieses Action-Programm auch voller Energie meistern zu können, wird mittags gemeinsam lecker gekocht. Es erwartet dich also eine Woche voller Musik, Sport, Spiel und Spaß in einem Team Gleichgesinnter.

Töne und Turnschuhe an den Start! Ein echtes Highlight für deine Ferien.
 

Wann: 5.-9. August 2019
Wer: 6-18 Jahre
Wo: Musikakademie und TU Kaiserslautern
Teilnahme: Anfänger bis Fortgeschrittene
Gebühren: keine
Anmeldung: kontakt@maxpunstein.de