• 17 /
    22°C
    ,
    25. Jun 2019
Verschiedene Instrumente auf einem Steinway & Sons - Flügel. Eine Violine, eine Viola und ein Saxophon sind aufgestellt.
Naturmusik

Zum Aktivieren des Videos müssen Sie auf die Schaltfläche unten klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.

natürlich - tierisch - musikalisch

(Wochenendfreizeit)
 

„Tiergestütztes und künstlerisch-musisches schärfen der eigenen Sinne und Wahrnehmung“ ist ein Ziel der Wochenendfreizeit „Naturmusik“. Das gemeinsame Musizieren und Lernen wird durch die umliegende Naturlandschaft und Kontakt zu Tieren gestützt und inspiriert.

In wechselnden Einheiten wird unter fachlicher Anleitung musiziert, ausprobiert und komponiert. Dabei wird sich hauptsächlich im Freien in der Natur aufgehalten, um die gesammelten Eindrücke unmittelbar in die musikalische Arbeit einfließen zu lassen. Musiktheoretisches Wissen und Begrifflichkeiten werden sukzessive entdeckt und erlernt.
Body-Percussion und Orffche Instrumente bieten sich an, um Klanginspirationen aus der Natur in Musik zu verwandeln. Im Laufe der Freizeit werden nach und nach weitere Instrumente vorgestellt, ausprobiert und einfache Spieltechniken erlernt.
 


Wann: 26.-28. April und 26.-28. Juli 2019
Wer: 8-10 Jahre (April), 11-13 Jahre (Juli)
Wo: Auf dem Pappelhof, Schneckenhausen
Teilnahme: auch ohne Vorkenntnisse
Gebühren: keine
Anmeldung: davidpunstein@gmail.com