• 12 /
    24°C
    ,
    23. Mai. 2018
Hilfe mit Tradition<br> Kaiserslautern barrierefrei erleben
Betreutes Wohnen und Pflegeheime

Sind Sie pflegebedürftig oder haben Sie eine Beeinträchtigung und machen sich Gedanken und Sorgen, wo Sie in Zukunft barrierefrei wohnen können?
Müssen Sie sich eine neue Wohnung suchen oder sogar in ein Pflegeheim wechseln?
Fragen Sie sich, wer Sie dann in Ihrer eigenen Wohnung pflegt und betreut?

Nachfolgend erhalten Sie verschiedene Informationen zu den Themen
  • Betreutes Wohnen in Wohnheimen
  • Aufnahme in einem Pflegeheim
Wir bieten Ihnen Entscheidungshilfen an, die Sie bei der Umsetzung unterstützen.
 
Im Internet gibt es eine Vielzahl von Beiträgen zu diesen Themen.
Wir haben drei Informationsplattformen mit Checklisten für die richtige Pflegeheimauswahl und für betreutes Wohnen ausgewählt, die Ihnen weiterhelfen können.
 
Diese enthalten neben vielen nützlichen Informationen auch hilfreiche Fragen, damit Sie Ihren persönlichen Standard leichter definieren können. Hierunter fallen z.B. Verpflegung, Wohnen, ärztliche Versorgung, Freizeitangebote, Dienstleistungen wie Friseur, Fußpflege, und vieles mehr.
 
Bitte klicken Sie hierzu auf die nachfolgend aufgeführten Links:
 

Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisation e.V. (BAGSO)

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisation e.V. ist ein Zusammenschluss von über 100 Verbänden und ca. 13 Millionen älteren Menschen.
Sie vertritt deren Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Weitere Informationen unter:

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (extern)

 

Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP)

Das Zentrum für Qualität in der Pflege ist eine gemeinnützige Stiftung. 

 
Der Stifterauftrag umfasst zum einen eine kritische Bestandsaufnahme von Qualitätssicherung und –management in der Pflege und zum anderen die Entwicklung von praxisorientierten Konzepten für eine qualitativ hochwertige und an den Bedürfnissen ausgerichtete Versorgung älterer, hilfebedürftiger und behinderter Menschen.
 
Weitere Informationen unter:
Zentrum für Qualität in der Pflege

 

Standort
Beratungsstelle für Behinderte
Benzinoring 1
Rathaus Nord, Gebäude C, 4. OG
67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 4026 / 2259
Standort
Beratungsstelle für Behinderte
Benzinoring 1
Rathaus Nord, Gebäude C, 4. OG
67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 4026 / 2259