• 2 /
    23°C
    ,
    16. Okt. 2018
Das Rathausfoyer

Ökologieprogramm

Inhalt

Allgemeine Informationen

Das Ökologieprogramm der Stadtverwaltung Kaiserslautern kann auf nunmehr 15 Jahre Erfahrung im Bereich der Reintegrations- und Qualifizierungsmaßnahmen für langzeitarbeitslose Menschen zurück blicken. Dabei kommt ihm die enge Partnerschaft mit dem Jobcenter Kaiserslautern (ehemals ARGE), dem Referat Soziales sowie zahlreichen privatwirtschaftlichen Unternehmen in der Region zugute.

Das Spektrum der Arbeitsangebote reicht dabei von niederschwelligen Arbeitsgelegenheiten bis hin zu qualifizierenden Angeboten. Dadurch dient das Ökologieprogramm als Brücke zwischen der Arbeitslosigkeit und dem ersten Arbeitsmarkt.

Ziel ist die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu stärken und zu mobilisieren, damit ein adäquates Arbeitsverhalten erlernt wird bzw. erhalten bleibt. Darüber hinaus sollen die beruflichen Chancen geklärt und gegebenenfalls verbessert, Fachwissen vermittelt sowie die persönliche Entwicklung gefördert werden. Ein Hauptanliegen dabei ist es so viel Arbeitsrealität als möglich zu bieten, um eine Integration in den ersten Arbeitsmarkt zu erleichtern.

Unser Leitbild


Kontakt

Ökologieprogramm
Wenn Sie Fragen zu dieser Dienstleistung haben, können Sie die Abteilung unter folgenden Kontaktdaten erreichen.

Standort

Soziales (Referat Soziales)
Maxstraße 17 + 19
67659 Kaiserslautern

Dienstleistungsgruppen


Alle Dienstleistungen
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern