Das Geschäftsmodell der Zukunft: Nachhaltig und zirkulär - Kaiserslautern
ENGLISH
  • Wettericon
  • 4 /
    4°C

    5. Mär 2021

Das Geschäftsmodell der Zukunft: Nachhaltig und zirkulär

Reihe: Insight InTU Research

Mi., 03.03.2021
09:00 Uhr bis ca. 09:50 Uhr

PDF

Ort

Über die Veranstaltung

Fragen Sie sich manchmal:
Was forschen die eigentlich an der TU Kaiserslautern?
Was sind das für Leute, die Lautrer Wissenschaftler?
Und was bringt mir das in meinem Leben oder für mein Unternehmen?
Finden Sie es heraus!


Sie sind herzlich eingeladen zu „Insight InTU Research“. Für Kaiserslauterer wie Sie und ich. Für Unternehmen der Region. Für Pfälzer, die neugierig sind. Für alle, die einfach mal hören und sehen möchten, was an der Uni passiert.

Bei unserem nächsten Termin wird im Kreis in die Zukunft gedacht:
Wann? Mittwoch, 3. März 2021, 9:00 – 09:50 Uhr
Wie und wo? Sie melden sich an, und wir treffen uns dann online.
Thema: „Das Geschäftsmodell der Zukunft: Nachhaltig und zirkulär“ mit der Wirtschaftswissenschaftlerin Prof. Dr. Katharina Spraul

Die Teilnahme ist kostenfrei!
Anmeldschluss: 02. März, 20:00 Uhr
Weitere Informationen + Anmeldung: www.uni-kl.de/insight

Mitwirkende

Um mehr über die Mitwirkenden zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Namen.

  • Offene Digitalisierungsallianz Pfalz
    Die Offene Digitalisierungsallianz Pfalz ist ein Verbundvorhaben der Hochschule Kaiserslautern, der Technischen Universität Kaiserslautern sowie des Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM). Das Vorhaben stärkt den Ideen-, Wissens- und Technologietransfer mit Wirtschaft und Gesellschaft und basiert auf einer gemeinsamen Kooperationsstrategie der beiden Hochschulen. Die Offene Digitalisierungsallianz Pfalz wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ gefördert.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, 12.02.2021 um 11:47 Uhr