• -6 /
    2°C
    ,
    17. Jan. 2019
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Feuerwerk der Melodien / Silvesterkonzert

Ein Feuerwerk der Melodien zum Jahresausklang mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg und den berühmten Sängern Gunther Emmerlich und Barbara Cramm mit spritzigen Ausschnitten aus Opern, Operetten und Musicals von Mozart über Strauß, Kálmán bis Gershwin in der Silvestergala am Montag, 31. Dezember, um 17:00 Uhr in der Fruchthalle.

Kaiserslautern, 10.12.2018

Gunther Emmerlich gehört zweifellos zu Deutschlands bekanntesten Bassisten. Mehr als 20 Jahre agierte der Künstler als festes Ensemblemitglied der Semperoper Dresden, wo er große Erfolge verbuchen konnte. Zu seinen Paraderollen zählen darüber hinaus: Sir John Falstaff (Die lustigen Weiber von Windsor), Sarastro (Die Zauberflöte), der Milchmann Tevje (Anatevka) und Doolittle (My Fair Lady). 

Er ist Moderator von beliebten Fernsehsendungen verschiedener Genres, ein gefragter Gastsolist und wurde unter anderem mit dem "Bambi" und dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Mit der Sopranistin Barbara Cramm als seiner langjährigen Ensemble-Partnerin gibt es seit 2009 dieses sehr erfolgreiche, gemeinsame Programm. Langjährige Freundschaft und eine erfolgreiche künstlerische Zusammenarbeit verbinden das Duo Emmerlich-Cramm mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg, die seit Jahrzehnten zu den gefragtesten europäischen Klangkörpern gehört und auf vielen renommierten Bühnen rund um den Globus präsent ist. Auf dem Programm der Opern-, Operetten- und Musical-Gala, die von Gunther Emmerlich auf seine humorvolle und unterhaltsame Art moderiert wird, stehen u. a. die berühmten Meisterwerke von Mozart, Rossini, Puccini, Bizet, Strauß, Loewe, Bock, Kálmán und Gershwin. 

Karten von 44,00 bis 34,00 Euro gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. 0631 365-2316; im Pop Shop Kaiserslautern, Tel. 0631 64725; Thalia Ticketservice, Tel. 0631 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 00), im Internet unter www.eventim.de und von zu Hause aus mit ‚ticketdirect‘ über www.eventim.de. Auch telefonische Bestellungen sind möglich. Die Karten gehen Ihnen dann per Post zu.