Anträge auf Schülerbeförderung und Lernmittelfreiheit online stellen

Wichtiger Hinweis auf Onlineangebot

Kaiserslautern, 17.04.2020

Nachdem die Schulen ab 27. April 2020 teilweise wieder ihre Pforten öffnen, möchte das Referat Schulen der Stadtverwaltung auf das Onlineangebote hinweisen: Anträge auf Übernahme von Schülerfahrtkosten (www.kaiserslautern.de/schuelerbefoerderung) und Anträge auf Lernmittelfreiheit (unentgeltliche Schulbuchausleihe) können unter den angegebenen Links online (www.kaiserslautern.de/schulbuchausleihe) gestellt werden.

 

Wichtig: es muss in jedem Fall für das Schuljahr 2020/2021 ein neuer Antrag auf Lernmittelfreiheit gestellt bzw. eine Anmeldung und Bestellung für die entgeltliche Schulbuchausleihe im Portal für die Lernmittelfreiheit (LMF-Portal) vorgenommen werden. Die Anmeldecodes für die entgeltliche Schulbuchausleihe werden nach wie vor von den Schulen ausgestellt.

 

Weitere Auskünfte sind auch über https://www.kaiserslautern.de/serviceportal/dl/031998/index.html.de

erhältlich.



Autor/in: Pressestelle

Aktualität unserer Pressemitteilungen

Liebe Leserinnen und Leser, die Informationslage rund um das Corona-Virus ändert sich permanent. Sie lesen hier eine Pressemitteilung, die unseren Wissensstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wiedergibt (siehe Datum). Wir können diese Texte nicht permanent auf dem neuesten Stand halten, sondern veröffentlichen bei Bedarf im Normalfall eine neue Pressemitteilung. Bitte schauen Sie also vorsichtshalber nach, ob es zu dem hier behandelten Thema etwas Neues gibt. Sie finden unsere neuesten Publikationen in dieser Übersicht.

Fokusthema: Corona-Virus

Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern