• 10 /
    27°C
    ,
    26. Mai. 2018
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Jazzbühne meets Campanula

Isabel Eichenlaub und ihre Campanula stehen im Mittelpunkt beim ersten Jazzbühne-Konzert im neuen Jahr am Freitag, 02. Februar, 20:00 Uhr, in der Fruchthalle.

Kaiserslautern, 24.01.2018

Campanula – da denkt man vielleicht zunächst an die wunderschöne Glockenblume mit wissenschaftlichem Gattungsname Campanula. Doch im Instrumentenbau ist dabei eine ganz andere Gattung gemeint – ein ungewöhnliches Violoncello! 

Die celloähnliche Campanula besitzt zusätzlich 16 Resonanzsaiten, die über den Korpus gespannt sind und einen besonders obertonreichen, weit tragenden Klang bewirken. Beherrscht wird dieses wunderschön klingende Instrument von der Komponistin, Arrangeurin und Cellistin Isabel Eichenlaub. Als Initiatorin von Projekten, die musikalische Ausdrucksformen neu erfinden, umfassen ihre Konzerte Klassik, Folk, Jazz und Weltmusik sowie spartenübergreifend Musik zu Bildender Kunst, Literatur, Theater und Tanz. Zusammen mit der Jazzbühne wird Isabel Eichenlaub die Campanula zu einem ganzen Blumenstrauß voller neuer Klänge erblühen lassen. 

Karten für 15,00 Euro, ermäßigt 10,50 Euro gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. 0631 365-2316; im Pop Shop Kaiserslautern, Tel. 0631 64725; Thalia Ticketservice, Tel. 0631 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 70), im Internet unter www.eventim.de und von zu Hause aus mit ‚ticketdirect‘ über www.eventim.de. Auch telefonische Bestellungen sind möglich. Die Karten gehen Ihnen dann per Post zu.  



Autor/in: Referat Kultur - Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern