Inhalt

Symposium 2009 - "kalt bezahlen - warm wohnen"

Vom 03. - 04. Dezember 2009 veranstaltet das Institut für Nachhaltiges Bauen und Gestalten der Fachhochschule Kaiserslautern INBG in Kooperation mit dem Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz unter dem Titel "kalt bezahlen - warm wohnen" ein Symposium für Warmmietmodelle im Wohnungsbau.
Bei einer Vielzahl von bestehenden Mehrfamilienwohnhäusern stehen umfangreiche Sanierungsmaßnahmen an. Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise ist es erforderlich, energetisch so zu modernisieren, dass eine maximale Reduzierung von Primärenergie, unter Berücksichtung des wirtschaftlich Gebotenen erlangt wird.

Im Symposium werden Sanierungsvarianten für Mehrfamilienwohnhäuser vorgestellt. Ziel ist es Mietobjekte zu sanieren und danach eine Mietpauschale festzulegen und somit für den Mieter kalkulierbare marktübliche Preissteigerungsraten anzubieten.

Das Symposium ist Informationsplattform für die Verantwortlichen und Interessierten dieses Themenbereichs.

Veranstaltungsort:
Fachhochschule Kaiserslautern, Campus Kammgarn
Schoenstr. 6, Hörsaal H1
Weitere Informationen:

 
 

Fußzeile

Stadt Kaiserslautern -
© 1998 - 2014