Inhalt

BauAG-Stiftung

Logo BauAG © Stadt Kaiserslautern
Bild: Logo BauAG
Stiftungszweck: Förderung von Sport und Sozialem. Schwerpunkt im sportlichen Bereich ist die Förderung des Breitensports durch Unterstützung aller Sportarten. Der Schwerpunkt im Sozialen Bereich liegt in der Kinder-, Jugend-, und Altenfürsorge.

Die Stiftung erfüllt ihren Zweck
a)durch die Unterstützung von Sportvereinen in der Stadt Kaiserslautern mit dem Ziel, insbesondere Jugendliche für den Sport und für das integrationsfördernde Vereinsleben zu motivieren,

b) ferner durch die Förderung sozialer Maßnahmen der Kinder-, Jugend-und Altenfürsorge, insbesondere die Unterstützung von Projekten, welche der Desorientierung und der Zukunftsangst von jungen Menschen entgegenwirken, sowie

c) durch die Gewährung von Zuwendungen an andere, steuerbegünstigte Körperschaften oder Körperschaften des öffentlichen Rechts zur Verwendung zu den vorbezeichneten, steuerbegünstigten Zwecken.

(Auszug aus der Satzung, § 2)

Stiftungsvermögen: 500.000 DM (06.Juli 2001)

Stiftungsvorstand :

Vorstandsvorsitzender: Thomas Bauer, Vorstand Bau AG
Mitglied des Vorstands: Ratsmitglied Andreas Rahm

Stiftungsbeirat:

Vorsitzender: Beigeordneter Joachim Färber
stv. Vorsitzender: Ratsmitglied Prof. Dr. Bernd Rosenberger

Mitglieder:

Dr. Markus Merk,
Norbert Thines,
Ralf Hoffmann

Bau AG
Fischerstraße 25
67655 Kaiserslautern

Kontextspalte

 

Bürger-Informations-System

Stichwortsuche Bürgerinformationssystem


 


 
 

Fußzeile

Stadt Kaiserslautern -
© 1998 - 2014