Inhalt

Silvestermarkt vom 27. bis 30. Dezember 2013

Buntes musikalisches Programm und tolle Mitmach-Aktionen

Der Weihnachtsmarkt in Kaiserslautern neigt sich am 23. Dezember 2013 dem Ende zu. Doch für alle, die noch immer in Erlebnis-, Feier- und Genießerlaune sind, geht es mit dem Kaiserslauterer Silvestermarkt vom 27. bis 30. Dezember in die Verlängerung. Ein besonderes Highlight sind in diesem Jahr wieder die täglichen Musikprogramme auf der Bühne am Schillerplatz und im Innenhof der Stiftskirche.

An allen drei Festtagen hält der Lautrer Silvestermarkt im Innenhof der Stiftskirche ein buntes Programm an Mitmach-Aktionen bereit.
Am Freitag und Samstag können Kinder und Erwachsene beim Glückshufeisenschmieden erleben, wie ein Schmied Hufeisen herstellt – und sogar selbst einmal Hand anlegen. Das Bodensee Backhäusle zeigt den Kindern und den interessierten Erwachsenen, wie Brötchen früher von Hand hergestellt wurden. Spannend wird es auch mit dem Geschichtenerzähler Chnutz vom Hopfen. Frei vorgetragen erzählt er lustige und nachdenkliche Weihnachts- und Wintergeschichten aus aller Welt. Kunsthandwerkliche Vorführungen mit den neuen Weihnachtswerken 2014 und das Kinderprogramm runden den Silvestermarkt ab.

Im Anschluss startet dann das musikalische Abendprogramm:
Am Freitag, 27. Dezember, präsentiert 96.9 Antenne Kaiserslautern auf der Bühne am Schillerplatz von 19:00 bis 21:00 Uhr „Nektarios Bamiatzis & Die Antenne Allstars“. Um 20:00 Uhr lädt außerdem das „Rennquintett“ zu einem Konzert in die Stiftskirche ein. Am Samstag, 28. Dezember, sorgt zwischen 11:00 und 13:00 Uhr die Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie auf der Bühne am Schillerplatz für die musikalische Umrahmung des Silvestermarktes. Am Abend bietet dort von 18:00 bis 21:00 Uhr die Band „All That“ Black Music vom Feinsten. Im Innenhof der Stiftskirche beeindrucken zur gleichen Zeit Benjamin Penna und ein Gitarrist mit „Rock-Pop-Soul und einer einzigartigen Stimme“.

Am Sonntag, 29. Dezember, können die Gäste Rick Cheyennes Rock´n´rolligen Christmas Songs lauschen. Diese sind von 18:00 bis 19:15 Uhr auf der Bühne am Schillerplatz und von 19:45 bis 21:00 Uhr im Festbereich des Silvestermarktes zu hören. Am Montag, 30. Dezember, klingt der Silvestermarkt in Kaiserslautern aus. An diesem Tag können die Besucherinnen und Besucher noch einmal durch die Einkaufsstadt Kaiserslautern bummeln und die letzten Stunden auf dem Silvestermarkt bei einem leckeren Glühwein genießen.
Autor/in: Sandra Zehnle - Pressestelle
Kaiserslautern, 18. Dezember 2013

Kontextspalte

 

Bürger-Informations-System

Stichwortsuche Bürgerinformationssystem


 


 
 

Fußzeile

Stadt Kaiserslautern -
© 1998 - 2014