update web_voting SET votes_de = votes_de + 1, totalrating_de = totalrating_de + 4 WHERE url='/rathaus/pressemitteilungen/02241/index.html' Stadt Kaiserslautern - Herbstzeit ist Pilzzeit

Inhalt

Herbstzeit ist Pilzzeit

Pilzexkursion mit Pilzexperte Karl-Heinz Neudecker
Am Freitag, dem 28.09.2007, veranstaltet die Kaiserslauterer Umweltberatung (KLUB) zusammen mit dem Pilzexperten Karl-Heinz Neudecker eine Pilzexkursion durch das Karlstal.

Pfifferlinge, Steinpilze und Champignons sind wohl die bekanntesten Pilzarten. Doch wer weiß, dass auch der flockenstielige Hexenröhrling, die krause Glucke oder der rauchblättrige Schwefelkopf zu den essbaren Pilzen gehören? Und wer kennt den Unterschied zwischen dem echten und dem falschen Pfifferling?

Wer seine Kenntnisse beim Pilze-Suchen vertiefen möchte, der ist herzlich zu dieser Wanderung eingeladen. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Parkplatz am Oberhammer in Richtung Neuhöfer Tal. Im Anschluss an die etwa 2,5-stündige Exkursion besteht die Möglichkeit, sich bei der Familie Neudecker bei einem köstlichen Pilzmahl zu stärken. Hier gibt es auch die Gelegenheit, die gefundenen Pilze mit dem Fachmann durchzugehen, damit niemand ein giftiges Exemplar mit nach Hause nimmt.

Es wird witterungsgemäße Kleidung sowie das Mitbringen eines Körbchens und ein Messer zum Einsammeln der gefundenen Pilze empfohlen.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet die Kaiserlauterer Umweltberatung (KLUB) um telefonische Voranmeldung.

Für weitere Fragen zur Veranstaltung oder zum Umweltschutz im Allgemeinen steht die Kaiserslauterer Umweltberatung (KLUB) gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Stadtverwaltung Kaiserslautern, Rathaus Nord
Referat Umweltschutz - (KLUB)
Lauterstr. 2
67657 Kaiserslautern
Tel.: 0631/365-2788
Fax: 0631/365-1159
Mail: klub-kl@kaiserslautern.de
Autor/in: Sandra Janik - Pressestelle -
Kaiserslautern, 18. September 2007

Kontextspalte

 

Bürger-Informations-System

Stichwortsuche Bürgerinformationssystem


 


 
 

Fußzeile

Stadt Kaiserslautern -
© 1998 - 2014