update web_voting SET votes_de = votes_de + 1, totalrating_de = totalrating_de + 3 WHERE url='/rathaus/index.html' Stadt Kaiserslautern - Rathaus

Inhalt

Rathaus

Im "virtuellen Foyer" des Kaiserslauterer Rathauses finden Sie neben aktuellen Informationen, Ausschreibungen, Stellenangeboten unter anderem Wissenswertes rund um die öffentlichen Verwaltungstermine.

Grußwort des Oberbürgermeisters Dr. Klaus Weichel

Dr. Klaus Weichel
Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern
Foto: Dr. Klaus Weichel Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern
Kaiserslautern ist eine moderne, weltoffene Stadt mit internationaler Ausstrahlung. Sie präsentiert sich als lebenswerte und vitale Metropole der Westpfalz. Mit dieser Website stellen wir Ihnen die Stadt vor, hier finden Sie wichtige Ansprechpartner und weiterführende Hilfen.

Einst der bedeutendste Industriestandort der Westpfalz hat sich Kaiserslautern zu einem international renommierten Forschungs- und Wissenschaftsstandort und Wirtschaftszentrum entwickelt. Anerkannte Forschungsinstitutionen wie das Max Planck Institute for Software Systems, die Fraunhofer-Institute für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM) und für Experimentelles Software Engineering (IESE) und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), haben ihren Sitz an unserer „Science Mile“. Im Softwarebereich nimmt Kaiserslautern eine Spitzenstellung ein. Andere Forschungseinrichtungen wie das Institut für Verbundwerkstoffe (IVW), das Institut für Oberflächen- und Schichtanalytik (IFOS), das Institut für Technologie und Arbeit (ITA) oder das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbidung (ZFUW) zeigen ebenfalls den engen Bezug zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Die fruchtbare Zusammenarbeit hat zur Gründung hochinnovativer, zukunftsorientierter Unternehmen geführt, von denen die gesamte regionale Wirtschaft profitiert. Auch Global Player wie General Motors mit Opel und andere Weltfirmen produzieren in Kaiserslautern.

Kaiserslautern überzeugt als leistungsfähiges und modernes Zentrum. Der Mensch bleibt dabei im Mittelpunkt. Mit dem Pfalztheater, der Pfalzgalerie, dem Kulturzentrum Kammgarn, der Gartenschau, dem Japanischen Garten, der mittlerweile der größte japanische Garten in Europa ist, sowie einem reichhaltigen Veranstaltungskalender bietet die Stadt ein spannendes Kulturangebot, das vielseitig und qualitativ hochwertig ist.

Legendär: der 1. FCK – einer der berühmtesten Fußballclubs Deutschlands. Er hat Fans in der gesamten Region und darüber hinaus. Der Pfälzerwald sowie viele Sport- und Freizeiteinrichtungen laden zum Freizeitvergnügen ein. Als „Stadt der Schulen“ bietet die Stadt Familien mit Kindern eine langfristige Perspektive. Eine internationale Schule ist in der Diskussion. Als Universitäts- und Fachhochschulstadt genießt Kaiserslautern einen ausgezeichneten Ruf.

Doch die Atmosphäre einer Stadt wird von ihren Bewohnerinnen und Bewohnern bestimmt. „Lautrer“ Bürgerinnen und Bürger zeichnen sich durch die typische lebensfrohe Pfälzer Wesensart aus. Das soziale Miteinander funktioniert. Menschen aus über 140 Nationen leben friedlich in unserer Stadt zusammen. Soldatinnen und Soldaten des amerikanischen Militärs haben hier ihre zweite Heimat gefunden, deutsch-amerikanisches Leben ist selbstverständlich. Die Vereinslandschaft bietet für jeden etwas. Menschen mit Benachteiligungen finden engagierte Unterstützung.

Und keine Frage: Kaiserslautern denkt in die Zukunft. Das Projekt „Neue Stadtmitte“ wurde und wird lebhaft diskutiert und steht vor der Umsetzung. Sie wird das Gesicht unserer Stadt verändern und ihre Attraktivität weiter erhöhen.

Der Wissenschaftsstandort wird weiterentwickelt, Gewerbegebiete für Unternehmensansiedlungen geschaffen, Infrastruktur gestärkt, ökologische Ziele verfolgt. Ausgrabungen rund um das Pfalzgrafenschloss machen die Wurzeln der „Barbarossastadt“ deutlicher sichtbar. Interessante Veranstaltungen wie zum „Jahr der Begegnung - Kultur trifft Sport“ oder Bürgerdialoge binden die Bürgerinnen und Bürger in die Stadtentwicklung mit ein.

Ich lade Sie zum „Flanieren“ auf dieser Website ein: Lernen Sie diese faszinierende Stadt kennen – Sie sind herzlich willkommen!


Ihr Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel

Kontextspalte

Bürger-Informations-System

Stichwortsuche Bürgerinformationssystem

zum Artikel

Servicecenter / Beschwerdemanagement

Telefon © Stadt Kaiserslautern

 
 

Fußzeile

Stadt Kaiserslautern -
© 1998 - 2014