Startseite > Bürger, Rathaus & Politik > Stadtprojekte & Initiativen > Initiative Sicheres Kaiserslautern

Initiative Sicheres Kaiserslautern

Kriminalpräventiver Rat

Logos des Polizeipräsidium Westpfalz und der Stadt Kaiserslautern

Zweck und Ziel der Initiative ist es, durch Unterstützung staatlicher, kommunaler und privater Maßnahmen die Kriminalität in der Stadt Kaiserslautern zurückzudrängen.

 

Logo SiKa Initiative Sicheres Kaiserslautern

© Stadt Kaiserslautern

Der Tätigkeit der Initiative liegt dabei die Überlegung zugrunde, dass Kriminalitätsverhütung eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist. Die Aufgaben und Befugnisse der Ordnungsbehörde und der Polizei bleiben unberührt. Vielmehr wird die Initiative ursachenorientiert analysieren und beraten. Sie ist ein kriminalpräventives Gremium im Sinne des § 1 Abs. 8 des Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes Rheinland-Pfalz.
 


Geschäftsstelle

Sitz der Geschäftsstelle "Initiative Sicheres Kaiserslautern - Kriminalpräventiver Rat der Stadt Kaiserslautern"

Linkicon weitere Informationen

Arbeitskreise und kooperierende Initiativen

Die Arbeitskreise der Initiative Sicheres Kaiserslautern setzen sich aus Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Behörden, Institutionen, Organisationen sowie Privatpersonen zusammen.

Linkicon weitere Infos

Kontakt

Geschäftsstelle

Rathaus Nord
Benzinoring 1
67657 Kaiserslautern

0631 365-2531
0631 365-1327
E-Mailsika@kaiserslautern.de

Webseite

Veraltete Inhalte melden